zahn propleme

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von andythepooh 21.08.07 - 14:28 Uhr

Hallo

ich würde gerne mal wissen wann den so ein nerf abstirbt?

ich habe tirische angst vor dem zahnarzt,

weis das einer ? danke

gruss Andrea

Beitrag von zimmda 21.08.07 - 14:31 Uhr

Hallo Andrea,

hmm #gruebel, Wann ein Nerv abstirbt... das kann ich dir nicht beantworten. Hast du denn Zahnschmerzen und bist dir sicher, dass es vom Nerv kommt?

Vielleicht hast du aber nur ein bissl Karies und das müsste weggebohrt werden?

Ich gehe natürlich auch nicht gerne zum Zahn-Doc. Aber wenn die was größeres bei mir machen, lass ich mir immer ne Betäubung geben und dann ist das ganze FAST ein Spaziergang - ehrlich ! ! ! Nur Mut!#liebdrueck

Schöne Grüße, zimmda

Beitrag von andythepooh 21.08.07 - 14:35 Uhr

hallo

nein bei mir ist der zahn abgebrochen und es ist alles offen.
ich weis wennich hingehen würde ist alles in ein paar minuten vorbei aber meine angst ist gröser. ich habe panische angst. ich hörre sogar auf zu atmen manchmal.

ich wurde damals imer al dumm hingestellt sie haben keine schmerzen die spritze muss doch schon wirkenn und wieder eine rein num 3 dann bricht der mir nen zahn ab weil ert mir nicht glauben wollte immer solche tiefschläge und immer schmerzen.

aber danke


gruss Andrea

Beitrag von zimmda 21.08.07 - 14:42 Uhr

Au Backe, du Arme! #schock

Aber die Schmerzen sind doch sicherlich jetzt schon größer als die Angst oder?

Pump dich bloß nicht mit Schmerztabletten zu oder sowas.
Sonst bekommst du nämlich noch andere körperliche Schwierigkeiten!!!

Wechsel doch den Zahnarzt...
Wichtig ist, du musst jemanden finden, bei dem du dich gut aufgehoben fühlst!!! Der dir alles erklärt, der ruhig ist.

Zahnschmerzen sind echt mit die schlimmsten AUA!

Toi Toi Toi - ich wünsche dir Mut und Kraft, dass du dich überwinden kannst, doch zu gehen!
Glaub mir, es wird halb so wild! Und dir geht es wieder besser!
So schnell stirbt der Nerv bestimmt nicht ab.... will dir keine Angst machen... aber bevor es sich total entzündet... geh lieber ! ! !

Einen lieben Gruß, zimmda #herzlich

Beitrag von werdegeliebt 22.08.07 - 11:10 Uhr

Andrea gehe sofort zum Arzt...Was bringt dir wenn der Nerv abstirbt? Was meinst du, welche Schmerzen du dann noch haben wirst??? Da kann sich alles entzünden/dicke Backe usw....


Wenn der Zahn offen ist können zudem noch Bakterien eindringen....

Also such sofort einen ZA und gehe hin...es kann nur schlimmer werden. UND! Wenn der Zahn sich RICHTIG entzündet hat, wirken die Anästhetika nicht mehr so gut!


Also ab zum ZA

Liebe Grüße

Nina

Beitrag von heffi19 21.08.07 - 16:05 Uhr

Es gibt Zahnärzte, die auf Angstpatienten spezialisiert sind. Vielleicht suchst du dir so einen...