AHHHH ...riesen blaue Beule am Zahnfleisch

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von anni128 21.08.07 - 14:32 Uhr

Hallo Mama's
hab mal na Frage bezüglich meiner Taochter...
Luise wird in 3 Wochen 1 Jahr, hat oben 4 Zähne und unten 3.
Gestern beim "rumbubeln" hab ich hinten oben eine riesen blaue Beule am Zahnfleisch gesehen. der Platz an dem wohl mal der Backenzahn kommt.
Ist das normal?!?! Zumal der Zahn vor dem Backenzahn noch fehlt!
Einen Zahn fühlen kann man nicht, die Beule ist eigentlich weich.
Weiß auch nicht so recht ob sie schmerzen hat. Schläft abends sehr schlecht ein, erst nach riesen Theater... aber ob das daran liegt... ?!?!
Danke für eure Antworten...

Annika mit Luise (14.09.06)

Beitrag von darkvenusgirl20 21.08.07 - 15:07 Uhr

hallo.
wir hatten das am oberen schneide zahn.
war damit beim kia und er sagte es wäre einzahn. normalerweise würde sowas meistens bei den backenzähnen kommen aber in ausname situationen kann es auch an anderen stellen vorkommen. und siehe da jetzt ist der zahn durch

Beitrag von elke77 21.08.07 - 16:46 Uhr

ich kenne ein kind, das hat solche blauen beulen bekommen wenn es zähne bekam. die mutter war damit auch beim zahn- und kinderarzt, und beide sagten, dass das vorkommen kann. der zahnarzt meinte wohl ausserdem, dass man es aufschneiden könne, wenn das kind zu sehr schmerzen hätte. aber das macht man wohl als letzten weg...

lg, elke+anna #blume