@bera2002

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pamela1410 21.08.07 - 14:44 Uhr

Hallo Tina,

wie geht´s Dir inzwischen? Meld Dich bitte mal (auch gern über VK)

LG und #liebdrueck
Pamela

Beitrag von bera2002 21.08.07 - 14:49 Uhr

Hallo pamela,
das is ja witzig. Hab heut überlegt ob ich im KIWU mal nach dir stöbern soll. #freu Aber die Mädels hatten wegen solchen Postings ein paar Problemchen.;-)
Mir gehts jetzt endlich gut.
Ich weiss jetzt gar nimmer auf welchem Stand du warst? Inzwischen ist einiges passiert.
Aber wie isses denn bei dir?
Müsstest du nicht bald NMT haben?

LG

Beitrag von pamela1410 21.08.07 - 15:59 Uhr

Hab Deine Postings etwas mitverfolgt. Aber in der letzten Zeit war ich weniger hier. War besser so.
Ich freu mich natürlich riesig für Dich!! #huepf

Ja, hatte gestern NT, wenn ich nach meinem letzten Zyklus geh. Das ist ja gerade mein Problem. Mein ES war am 10.08. (relativ spät) das weiss ich sicher (Ovu´s und Bauchgefühl). Hab heut zwei Test´s gemacht. Einen Ovu Test (weil ich im KIWU Forum gelesen hab, dass das einige machen) und eine SST (25er). Der Ovu war fett postiv und der SST leicht postiv. Bin aber noch total verunsichert, weil ich´s nicht glauben kann und immer noch denke meine Mens kommt jeden Moment. Hab mir auf jeden Fall noch Frühtests bestellt, die ich morgen gleich machen werde. Blödes Gefühl. Anzeichen hab ich auch nicht so extrem wie bei den ersten zwei. Meine Brüste tun mir nur etwas weh, aber dafür bin ich Müde wie ein Murmeltier und könnt den ganzen Tag schlafen. Trau mich auch garnicht meinem Mann etwas zu erzählen.

Beitrag von bera2002 21.08.07 - 16:11 Uhr

Das kann ich total nachvollziehen.#schmoll
Vorallem nach der FG is man doch sehr vorsichtig. Aber wenn der 25er leicht positiv war is das doch schonmal ein gutes Zeichen. Drück dir auf jeden Fall die Daumen. Meld dich morgen.
Wir können uns ja ab und zu im Treffpunkt treffen. E-Mail is bei mir bissel schlecht. Mein Männe hält net soviel von meiner Urbia-Sucht#schein.
Muss ja nicht alles mitkriegen.;-)

Ich hab jetzt echt ein Super FA. Er will mich öfter sehen. Nächsten Montag hab ich wieder einen Termin. Da bin ich dann 7+5. Ich wünsche mir nichts sehnlicher als das Herzchen schlagen zu sehen.
Die SS war für mich bis vor kurzem, ein echter Horrortrip. Bis zum Schluss sah es ja so aus, als ob es wieder schlecht endet. Ich war echt am Ende. Das hat mich nervlich ganz schön fertig gemacht. Aber jetzt gehts aufwärts.
Mir is erst die letzten Tage sehr übel. Viel schlimmer als bei meinem Sohn. Und vor allem mehr als bei meinem #stern.
Das seh ich jetzt einfach als gutes Zeichen. Das hilft mir diesen Zustand besser zu ertragen.
Ich versuch positiv an alles ranzugehen, obwohl mir das sehr schwerfällt. Aber ich hab im Grunde ein sehr gutes Gefühl.
Ich wünsch dir so das es geklappt hat.#pro Dann würden wir ja wieder zusammen auf der Aprilliste stehen.#huepf
Meld dich auf jeden Fall wenn du Ergebnisse hast. Fieber jetzt voll mit.
#liebdrueck

Beitrag von pamela1410 21.08.07 - 16:24 Uhr

Werd mich morgen auf jeden Fall melden, wenn ich mehr weiß. Hoffe die Dinger kommen auch morgen gleich. Kann´s irgendwie garnicht glauben... Dauert wohl auch noch ein bisschen und ein paar Test´s. #schwitz
Ich find´s echt gut, dass Dich ein neuer FA engmaschiger betreut und er scheint echt Verständnis zu haben. Ich hoffe meine FÄ verhält sich genauso.#schmoll

LG
Pamela, deren Mann auch nicht viel von Ihrer Urbia - Sucht hält ;-)