muss mich mal ordentlich auskotzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von phissi 21.08.07 - 15:07 Uhr

ich hab nen tag hinter mir das ist unglaublich.
ich habe heute morgen um 7.30 bei der clinic angerufen die fuer mich zustaendig ist. wegen dem ami militaer ist das alles anders. ich hab gesagt ich moechte bitte gerne einen termin und weiterleitung zum labor zwecks bluttest wegen den schwangersschafts tests die ich gemacht habeund dann sagten die mir sie haette eine telefon consult eingerichtet( das ist dann die lady die mich zurueckruft und mit mir einen termin ausmacht und mich ans lab weiterleitet). alles gut bis dahin. dann rufe ich kurz danach nochmal an weil ich vergessen habe zu fragen wann ich mit dem anruf rechnen muss weil ich ja nicht den ganzen tag hier rum sitze und da war ne andere dran die dann sagte das das bei mir nicht geht weil ich nicht prime sondern nur space A ( bedeutet ich kann nur kommen wenn jeamnd anderes absagt) bin und das sich keiner daran erinnert mit mir gesprochen zu haben... ok. ich weiss ich hab mit jeamndem gesprochen.. ich bin ja nicht doof. dann sagte sie mir das die einzige moeglichkeit behandelt zu werden ist wenn ich es selbst bezahle weil die versicherung mich noch nicht hundertpro freigegeben hat. also musste ich zur versicherung fahren und denen irgendwelche unterlagen bringen die die eigentlich schon seit wochen da haben und dann haben die mich freigeschaltet. also zurueck ins krankenhaus und zwar diesmal persoenlich. dann musste ichne halbe stunde warten weil der doc der fuer mich zustaendig war mit sdeiner frau telefoniert hat und als er dann endlich rauskam hat er dann nur gesagt das er jetzt mittag macht. dann hab ich ihm gesagt das er erst mittag macht wenn ich meine weiterleitung zum labor habe schliesslich koennt ich nix dafuer wenn er erst mit seiner schnecke telefoniert. also hat er das gemacht. dann bin ich ins labor wo ich dann wieder warten musste das ich endlich zum abzapfen kann. der war aber so lieb das ich mal wieder bisschen runterkam. dann meinte er in 2-3 stunden sind die ergebnisse da. hab dann angerufen und die leiten mich dann wieder ans labor wo ich dann gesagt bekomme das diemir das nicht sagen duerfen aber die tests sind gleich durch und in 10 minuten darf ich wieder family practice anrufen die sagen mir das dann.
hab ich dann auch gemacht und die geben meine nummer wieder weiter an consultant nr??? und die ruft mich dann innerhalb der naechsten 3 tage an. nee... ich will das heute wissen. die haben die dinger vor der nase liegen und ich muss warten bis mich jeamnd anruft.. ich bin fix und alle. wuerde doch so gerne mal endlich wissen waslos ist damit ich meinem mann endlich bescheid geben kann...
das ist dochnicht normla. jetzt sitz ichhier und warte
ich bin so muede und kann kaum die augen offen halten und muss immer nur warten.


sorry das es so lang geworden ist aber musste jetzt mal raus.

danke fuers zuhoeren

Beitrag von anjulia 21.08.07 - 15:19 Uhr

ohje :-(
klingt echt ätzend! wahrscheinlich bist du (leider) auch so ein bisschen ein sonderfall, normalerweise ist das procedere nicht so kompliziert ...
aber wenn es dich tröstet: ich kriege meine blutergebnisse sowieso immer erst frühestens am nächsten tag, weil es ins labor eingeschickt werden muss - warten muss man als "normaler" patient auch immer ;-)
und wenn du schon ss-tests gemacht hast, weißt du ja eigentlich schon bescheid oder?
einfach runterkommen und freuen!!! du bist schwanger :-D
lg, und das wird schon alles!
anjulia #blume
12. ssw

Beitrag von phissi 21.08.07 - 15:47 Uhr

ich war auch gestern schon beim deutschen arzt den ich dann selbst bezahlen musste und der hat auch schon was auf dem US gesehen aber gesagt ich solle noch warten bois ich blutergebnisse hab um sicher zu sein. fuer mich hat sich das angehoert als waere was nicht in ordnung oder was auch immer. die letzten paar tage waren einfach zuviel. ich dreh momentan total am rad. ich will docheinfachnurheoren das die werte der norm entsprechen und das alles ok ist. grade jetzt wo mein mann weg ist geht alles drunter und drueber wie das immer so ist. ich bin so muede das ich kaum noch die augen aufhalten ka´nn und die muessen dann noch alkles so furchtbar kompliziert machen. das haelt doch keiner aus