Hallo Augusties @ All.... Wann gehts endlich los??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von celiju2000 21.08.07 - 15:08 Uhr

Hallo Ihr lieben mit #schwangeren,

war heute beim FA. Dort wurde die VU und US gemacht.
Das Köpfchen sitzt schon sehr tief und fest im Becken, jedoch konnte sie den Muttermund nicht ertasten und mir auch nicht sagen ob dieser schon geöffnet ist oder nicht.
Jedenfalls gab sie mir erst einmal nur einen termin fürs CTG für nächste Woche Montag.
Sie geht wohl davon aus, dass mein Kleiner die Tage kommt.
Ich wäre sehr froh darum.

Wie schaut es bei Euch so aus? Wartet Ihr auch so ungeduldig wie ich??

LG
celiju + #babyboy ET-9 inside + 3 Kids outside

Meine HP: http://www.bonnie-consulting.de/baby/

Beitrag von xuxu1986 21.08.07 - 15:11 Uhr

Hm klingt doch gut...

jaaaa bin auch ungeduldig und hoffe das es bald los geht....

Lieben gruß und alles GUte für dich....#klee


p.s. meine ärztin hat schon vor 2 wochen gesagt es geht bald los ;-)#schmoll


Lg

Jenny mit #baby Jonas (ET+ 6 #schock#schmoll#heul:-[#heul#schmoll)

Beitrag von nicolassa 21.08.07 - 15:19 Uhr

#liebdrueckHey!

Mir gehts genauso wie Du. Bin jezt bei ET -10 und hab gar keine Lust mehr... Der Kleine koennt gerne n Zacken zulegen, ist ja auch schon alles vorbereitet,...aber das scheint ihn gar nicht so grossartig zu interessieren...
Am Do hab ich wieder CTG, mal sehen, was die mir da sagen,...letzte Woche sah man da noch nicht so wirklich viel...
Ueber MuMu und Gebaehrmutterhals weiss ich gar nichts, dass wird hier vorher nicht regelmaessig untersucht, zumindest nicht, solange noch keine grosse Wehentaetigkeit festgestellt wird....

Drueck uns die Daumen, dass wir unsere Baeuche bald los sind, und unsere Suessen im Arm halten!#freu

Liebe Gruesse,#blume

Nicole (mit #babySimón 38+4)

Beitrag von mamas_sternchen06 21.08.07 - 15:22 Uhr

Hallöchen Celiju,

nachdem ich die letzten Tage und auch heute immer nur am rumjammern bin, hab ich seit 2h ständig wehen und "Regel"schmerzen.
Deshalb hab ich mir jetzt mal ein heisses Bad eingelassen und dann sehen wir weiter.

Möchte mir nicht zuuuuu große Hoffnungen machen, aber ich hab da was im Gefühl.
Ansonsten wird morgen ja eh wieder eingeleitet, von daher ... flutsch und weg!! Das wärs doch! :-)

LG und euch auch viel Glück!

Sarah mit Leah 18mon + Maximilian morgen ET

Beitrag von annek1981 21.08.07 - 17:36 Uhr

Hallo Sarah,

ich drück Dir die Daumen, dass es vielleicht doch von allein losgeht! Ansonsten wünsche ich Dir für morgen alles Gute und dass es diesmal dann mit der Einleitung klappt!!!

LG

Anne + Tim (2 1/2 Jahre) + Lotte (ET-4)

Beitrag von annek1981 21.08.07 - 17:35 Uhr

Hey,

bei mir ist auch nichts besseres rausgekommen - also weiter warten, warten, warten #schmoll Ich darf jetzt Freitag wieder zum CTG kommen. Meine Ärztin meinte nur, dass es wahnsinn ist, wieviele zur Zeit über den ET gehen - kann sich das nicht erklären ... naja, ein paar Tage haben wir ja noch!

LG

Anne + Tim (2 1/2 Jahre) + Lotte (ET-4)