hat jemand einen buchtip??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von summer07 21.08.07 - 16:53 Uhr

also ich suche ein buch, das wie ein roman, eine geschichte geschrieben ist... wo eine frau versucht ein kind zu bekommen etc.

aber kein ratgeber!

lg

Beitrag von janna07 21.08.07 - 17:53 Uhr

"Wenigstens ein bisschen schwanger"
von Sinead Moriarty

Davon gibts auch noch Folgebände - wirklich zu empfehlen, weil das ganze Thema nicht nur so verbittert, sondern auch mit viel Humor angegangen wird! :-)

Liebe Grüße
Janna

Beitrag von summer07 27.08.07 - 17:28 Uhr

super, danke, habe mir gerade das Buch bestellt :))

LG

Beitrag von janna07 27.08.07 - 17:31 Uhr

Aber kleine Warnung! Das erste Buch alleine könnte frustrierend sein - schwanger wird sie nämlich erst in Band 3. ;-) Aber dafür hat man dann um so mehr unterhaltsamen Lesestoff, denn der Weg zum Schwangerwerden ist ja nicht immer ganz geradlinig. ;-)

Beitrag von liurin 21.08.07 - 20:12 Uhr

hallöchen,

meinst du das buch "eisprung"
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=24&id=1035043

LG

LIU