Amy ist da !!!

Archiv des urbia-Forums Geburtsberichte.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburtsberichte

Herzlichen Glückwunsch zur Geburt! Egal ob spontan, mit Einleitung oder Kaiserschnitt, im Wasser oder in der Hocke - hier sind alle Geburtsberichte willkommen!

Beitrag von murkel08 21.08.07 - 17:16 Uhr

JIPPI JUCHU...

Unsere Püppi ist da...
ET war der 28.08. 2007, da BEL war Kaiserschnitt geplant am 16.08.2007, doch unserer Stern konnte nicht mehr länger warten und machte sich am 12.08. selbst auf den Weg !!
Da ich morgens dachte ich hätte Fruchtwasser verloren und starke Unterleibsschmerzen, fuhr ich zum Kreissaal, gegen 10.00 UHR. Die schickten mich aber wieder nach hause da nichts auf dem CTG war, MUMU noch zu und der Fruchtwassercheck war negativ
. Also ab ins Bett und jammern... Um 17.00 Uhr bin ich denn zu meiner Mutti und die schaute auf die UHR zählte die Abstände, WEHEN alle 3 min. Also den zukünftigen Papa anrufen und die Spätschicht nerven (im Kreissaal).
CTG war Ok aber wohl nicht genug Wehen und man sagte mir ich könne hier bleiben oder wieder nach hause fahren. Mir tat es soooo weh, ich dachte nur wenn das keine Wehen sind, wie fühlen sich dann welche an...!Es waren Wehen.
Die Hebamme machte noch ein MUMU Test und meinte 2 cm offen und der Arzt, oh dann bekommen wir wohl jetzt ein Kind...
Wir saßen da, ach nun doch...
Dann ging alles ganz schnell, ich wurde OP fertig gemacht, Papa war noch schnell duschen (kam gerade vom Dienst) und schon war ich im OP und Püppi da !!!!
So ein Sonnenschein... 2715 g, 46 cm, 34 cm KU
Foto stell ich später rein!
Muss aber sagen, Kaiserschnitt würde ich nie freiwillig wählen, die Geburt tut nicht weh aber die Tage danach sind die Hölle es sind jetzt 9 Tage vergangen und es schmerzt immer noch aber ich bin ja hart im nehmen und stolz Mutti zu sein und noch was feines habe schon 15 kg abgenommen von 21 kg,
hatte stark Wasser !

Also verabschiede ich mich aus dem Schwangerschaftsforum und wünsche euch allen viel Glück, Gesundheit und Freude mit euren Murkels

TINI + AMY

Beitrag von dia111 21.08.07 - 18:32 Uhr

Herzlichen Glückwunsch zu eurer Tochter, bei uns war es am 11.08 soweit.Unsere Tochter war auch 46cm groß und 2480g schwer.

Wünsche euch eine schöne Zeit zu Hause und alles Gute

Lg Diana+Familie

Beitrag von lorymadden 22.08.07 - 14:05 Uhr

Glückwunsch zur Geburt!!!
Ich wusste doch dass du in Rostock entbunden hast! Habs am Foto erkannt, und nun schnell auf der Klinikseite nach Amys Bild gesucht! ;-) Wir sind ja Ex-Rostocker, nun Doberaner. Ich habe in Wismar entbunden (KS). Top Ärzte und ne super schnelle Heilung ohne starke Schmerzen.
Habt ihr euch schon eingelebt? Lässt sie dich nachts länger als 4h schlafen?

LG Jenny und Lenia (*23.05.07)

Beitrag von rote-zora1 22.08.07 - 16:16 Uhr

#herzlich-lichen Glückwunsch zu eurer kleinen Püppi!!!

Ich würde gerne mal schauen, aber wo sind denn die Bilder zu finden???

Danke für den Tip!

LG Andrea

Beitrag von lorymadden 22.08.07 - 18:02 Uhr

Hi,

http://www.kliniksued-rostock.de/klinikum/Babygalerie.249.0.html
Dann auf den Banner klicken und dann kommt die große Galerie.
:-)

Bye bye.

Beitrag von murkel08 23.08.07 - 12:42 Uhr

Hallo Jenny,

wir haben uns schon gut eingelebt, sind seit Freitag zuhause.
Die Hebamme ist auch sehr stolz auf uns.... zugenommen hat sie auch schon, sind jetzt bei 2820 g und 47 cm #freu.
Aber länger als 4 Stunden ist nicht drin, wir denken auch sie hat gerade ein Wachstumsschub, haben sie ja zwischen 10 und 14 Tag, denn jetzt kommt sie alle 3 Stunden#mampf...
Aber es ist schön und ich freu mich.
So, ich muß jetzt wieder. Dir auch eine schöne Zeit mit deinem Flo

Alles Gute
Tini + Amy