Wann Seniorfutter und wenn dann welches?

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von lillymarleen201 21.08.07 - 18:43 Uhr

Shiva wird jetzt im Oktober 7 Jahre alt.
Ist es sinnvoll ihr jetzt Seniorfutter zu geben?

Welches nehmt ihr denn.

Nutro fällt schonmal weg, denn das mag sie nicht.

LG

Rebecca

Beitrag von k_a_t_z_z 21.08.07 - 19:39 Uhr



Seniorfutter ist eine Erfindung der Futtermittelindustrie und insofern Blödsinn.

Gibts in der Natur auch nicht.

Alte Tiere fressen einfach meist weniger.


LG, katzz

Beitrag von lillymarleen201 21.08.07 - 19:57 Uhr

Nee eben nicht.
Sie frißt immer mehr.

Ich denke mal sie braucht einfach ein Futter was nicht mehr ganz soviel Energie hat.

Beitrag von k_a_t_z_z 21.08.07 - 20:19 Uhr


Das ist unlogisch, wenn sie weniger Energie bräuchte würde sie schlicht weniger fressen.

Wenn sie immer mehr frisst würde ich zum TA gehen, hat unser Kater auch gemacht als alter Herr und siehe da - Schilddrüsenüberfunktion.


LG, katzz

Beitrag von lillymarleen201 21.08.07 - 20:37 Uhr

Danke für den Tipp ;-)

Dann werde ich wohl mal zum TA gehen.

Seit einiger Zeit ist sie auch ständig am betteln und wenn irgendwo eine Tüte raschelt dann is Madame schnell zur Stelle.
Kenne ich so gar nicht von ihr#kratz

LG

Rebecca

Beitrag von chou99 21.08.07 - 21:52 Uhr

Hi Katzz

An sich ne gute Idee, aber Schilddrüsenüberfunktionen gibt es bei Hunden so gut wie nie. Bei Katzen sieht das anders aus, die haben aber zB so gut wie nie Unterfunktionen.
Die eine Überfunktion, die ich beim Hund bis jetzt gesehen habe, war durchs Herrchen induziert. Sprich er hat seinem Hund seine eigenen Schilddrüsentabletten gegeben weils ihm ja auch gut tut.... Wäre dieser Fall echt gewesen, hätte ich ne Veröffentlichung schrieben können so rar ist es.

Und was das Seniorfutter betrifft, halte ich es an sich schon für gut. Mit der Natur brauchst du in dem Moment nicht zu kommen. Da werden Hunde einfach auch nicht so alt wie bei uns. Und ich gehe davon aus, daß Rebecca ihrem Hund noch ein langes, schönes Leben gönnen möchte. Und das der Bedarf eines alten Hundes nun mal anders aussieht ist unbestritten. Weniger Energie im allgemeinen, mehr Vitamine und Mineralstoffe, hochwertigeres Eiweiß.

Grüße
Nicole

Beitrag von lillymarleen201 21.08.07 - 21:56 Uhr

Hallo Nicole

Danke für die Info ;-)
Finde es super, das du uns so tatkräftig zur Seite stehst.

Kannst du mir denn ein gutes Seniorfutter empfehlen?

LG

Rebecca

Beitrag von chou99 21.08.07 - 22:27 Uhr

Hallo Rebecca!

Und jetzt Asche auf mein Haupt! Habe zwar selber einen 11 1/2 jährigen Hund, aber der bekommt noch normales Futter.

Meineserachtens gibt es nicht "das" gute Seniorfutter.
Sicherlich gibts es einige gute Futtermittelsorten (Bozita, Happy Dog etc), wo man halt darauf achten sollte, daß möglichst keine tierischen und pflanzlichen Nebenerzeugnisse verarbeitet werden. Zucker und Melasse gehört nicht hinein. Aber das weißt du ja. Wenn dein Hund solch eine Sorte verträgt würde ich schauen ob sie ein Seniorfuttermittel anbieten.
Was fütterst du denn momentan, haben die kein Senior im Program?

Grüße
Nicole

Beitrag von lillymarleen201 21.08.07 - 22:32 Uhr

Hallo

Echt nicht?


Shiva bekommt Markus Mühle und da gibt es leider kein Seniorfutter.
Die Hündin meiner Mutter hat Nutro Senior bekommen.

Ach man ich weiß auch nicht.
Ich finde eigentlich, das Shiva super gut mit ihrem Futter klarkommt.

Sie is zur Zeit nur soooooooooooo verfressen und bettelt viel.
Kenn ich gar nicht von ihr.


Ich denke mal wie muß mal wieder mehr powern.


Gruß

Rebecca

Beitrag von chou99 21.08.07 - 22:41 Uhr


Ja, shame on me!

Aber er sieht halt auch gut aus, Figur und Fell stimmen. Und ich mache regelmäßige Blutproben bei all meinen Tieren.
Wenn er natürlich mal ein Spezialfuttermittel benötigt, wird er es bekommen.
Wenn du dir unsicher bist, dann laß doch mal ein Blut Check machen. Hat sie denn irgendwelche Medikamente oder Spritzen in letzer Zeit bekommen? Manche führen auch zu Verfressenheit.

Grüße
Nicole

Beitrag von lillymarleen201 22.08.07 - 12:16 Uhr

Hallo

Nein sie hat nichts an Spritzen oder Medikamenten bekommen.
Ich lass mal ein Blutbild machen und dann wissen wir mehr.
Also ihr Fell sieht immer noch super aus ;-)

Gruß

Rebecca

Beitrag von sunshine181175 22.08.07 - 22:03 Uhr

Das ist quatsch!

So wie ein Welpe Welpenfutter benötigt ist es sinnvoll einem "alten" Hund Seniorenfutter zu geben.

Das hat nicht nur weniger Kalorien sondern ist auch anders zusammengesetzt damit die inneren Organe geschont werden!

LG
Sandra

Beitrag von nightwitch 21.08.07 - 21:33 Uhr

Hallo,

also ich finde es schon wichtig dem Hund auch das zu ihm passende Hundefutter anzubieten.
Kleine Hunde haben andere Bedürfnisse als grosse Hunde, Welpen brauchen zum Beispiel Stoffe für den Knochenaufbau und dürfen auch nicht so schnell wachsen. Daher wäre eine Powerernährung das falsche.
Senioren dagegen brauchen dagegen total andere Zutaten, das sie oft mals nicht merh so aktiv sind.

Wir haben Bento Kronen. Mit so einem Sack kostet bei uns im Tierhandel um die 40 Euro, reicht aber auch dicke 2-3 Monate.
Davon bekommt der Hund einmal täglich einen Messbecher voll. Unser Hund ist auch sehr verfressen, aber er kommt eigentlich gut mit seiner Portion hin. (okay, ab und an bekommt er auch mal Leckerlis oder ein bissle Futter extra).

Ob deine schon Seniorfutter braucht kommt ganz auf deinen Hund an. Zur Not würde ich mal mit ihr zum Tierarzt oder in ein gutes Zoogeschäft fahren und dort nachfragen.

Übrigens bekommt unsere immer nur Trockenfutter, weil er Nassfutter nicht wirklich gut verträgt.

LG
Sandra

Beitrag von lillymarleen201 21.08.07 - 21:59 Uhr

Hallo Sandra

Also Shiva is ein Husky-Border-Mix und hat ordentlich Feuer unterm Hintern ;-)
Seit die Kinder da sind kommt sie aber ein wenig zu kurz.
Sie läuft weniger am Pferd mit und die Spaziergänge sind zwar lang aber nicht so intensiv.
Ich würd gern mal wieder mit ihr powern, denn ich denke schon, das sie es vermisst.

Nassfutter gibts hier auch nicht, denn davon bekommt sie Durchfall.
Ich koche aber Huhn,Gemüse,Fisch, Reis und Nudeln.

LG

Rebecca

Beitrag von hunaro 22.08.07 - 00:14 Uhr

Huhu Sandra !

"also ich finde es schon wichtig dem Hund auch das zu ihm passende Hundefutter anzubieten. "

Geb ich dir prinzipiell recht, aber weißt du: Neulich im Fressnapf musste ich schon gut lachen.#huepf#huepf#huepf Ein Futter für Boxer, ein Futter für Dackel, eins für Langhaarige, eins für Kurzhaarige (Nee Quatsch, und für weisse Hunde gabs auch keins, wo es aber doch sogar ein Waschmittel für nur für schwarze Wäsche gibt. Nein, ich bin nicht gaga, ich übertreibe nur etwas.;-) )... #augen#augen#augen - das ist dann schon ziemlich daneben und Geldschneiderei durch Leuteverdummung. Aber lustisch wars *duckundwech*

LG, Ute

Beitrag von k_a_t_z_z 22.08.07 - 11:41 Uhr



*Grins* - ich stelle mir immer gern vor wie Futterfabrikant x händereibend neben der Eintütmaschine steht und lacht, weil in jede Tüte der gleiche Kram eingefüllt wird, aber überall was anderes draufsteht...


LG, katzz

Beitrag von sunshine181175 22.08.07 - 22:06 Uhr

Dann vergleich mal die Nährwertabellen. Da siehst du den Unterschied. Im übrigen kosten die nicht mehr oder weniger als das normale Futter.

Beitrag von quiny 23.08.07 - 14:03 Uhr

Hallo!

Wie läuft sie denn noch? Oder hast du den Eindruck, dass sie zunimmt?

Zorro bekommt auch schon seit seinem 7. Lebensjahr Seniorfutter (Happy Dog Senior Croq). Auf Anraten der TÄ, wegen der Kastration, damit er nicht dick wird. Zugenommen hatte er aber trotzdem, obwohl ich mich an die Maßangaben gehalten hatte. War anscheinend doch zu viel gewesen.

Aber er hat auch wieder damit abgenommen. Er verträgt es ganz gut und kackert auch nicht mehr so oft wie vorher. Und schmecken tuts im auch.

LG
quiny