Wo gibt's Antworten zur neuen Rechtschreibung?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von meileinstein 21.08.07 - 19:17 Uhr

Wer kennt eine Seite/ein Forum, wo ich konkrete Fragen zur neuen Rechtschreibung stellen kann und kompetente Antworten kriege?

Heißt es: "Korrekturlesen" oder "Korrektur lesen"?

Beitrag von meileinstein 21.08.07 - 19:36 Uhr

Supi! Danke! #freu

Beitrag von mel1983 22.08.07 - 00:38 Uhr

Hallo,

Cinderella hat soweit Recht, wenn du keinen anderen Zusammenhang meinst.

als Substantiv heisst es Korrekturlesen.

In Verbindung mit Verben, also aus ner anderen Sicht wird es natürlich anders geschrieben.

Die Frage ist immer, wie der ganze Satz heissen soll.

So zB:

"Ich hasse Korrekturlesen."
"Könntest du diesen Text bitte Korrektur lesen?"
usw.

Wenn du es nicht genau weisst, wie im 2. Bsp, dann formulier es um:

"Könntest du das bitte zur Korrektur noch einmal (durch)lesen?"

LG Mel

Beitrag von cinderella2008 22.08.07 - 07:42 Uhr

Das ist richtig. Es kommt natürlich immer auf den Sinn der Worte an. Das ist in der deutschen Sprache keine Seltenheit.

Ich bin jetzt aber mal davon ausgegangen, dass das Nomen "Korrekturlesen" gemeint war. Wäre der andere Sinn gemeint, hätte sich die Frage doch eigentlich nicht gestellt, da die Schreibung doch in diesem Fall recht eindeutig ist, also auseinander.

Beitrag von mel1983 22.08.07 - 12:06 Uhr

Hmm vielleicht schreibt sie nochmal was dazu.

Selbst bei dem anderen Fall finde ich es so eindeutig nicht. Aber es gibt schwierigere Fälle, die mir bis heute nicht in den Kopf wollen.

so zB

Ich bitte dich, mir zurück zu schreiben/zurück zuschreiben.

Und lauter so Kleinkram.

Echt garnicht so einfach, die deutsche Sprache/bzw Schreibweise. Ich bin da schon sehr bewandert, aber manchmal hört es selbst bei mir auf.

LG Mel