Stechender Schmerz in der Leistengegend

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tanja3105 21.08.07 - 19:37 Uhr

Hallo,

hab seir heute Mittag echt heftigen stechenden Schmerz in der re Leiste. Ab und zu richtig heftig dass ich sogar den Atem anhalten muss. Wird besser wenn ich mich hinlege.
Hat das von euch jemand schon mal gehabt? Können das die Mutterbänder sein?

Danke

Tanja und #ei 7+2

Beitrag von noblesse-oblige 21.08.07 - 19:39 Uhr

Ich hatte (gerade in den ersten Wochen) extreme Dehnungsschmerzen. Konnte teilweise nicht mehr laufen und nur noch gekrümmt stehen.. Es war aber alles i.O. und sollte eben so ein.
Wenn du dir aber ganz doll unsicher bist, wird dich niemand hauen, wenn du es vom FA abklären lässt.
Ich würde mir allerdings keine Sorgen machen. Das gehört leider dazu..

Alles Gute #liebdrueck

LG Lena 30. SSW

Beitrag von tanja3105 21.08.07 - 19:44 Uhr

Hallo Lena,

es ist auch kein ziehen, was die meisten haben und ich auch schon hatte, sondern ein heftiges stechen was ich noch nie hatte. War das dei dir auch so extrem?

LG Tanja 6+2 ( hab mich vertipt)

Beitrag von emmy06 21.08.07 - 19:51 Uhr

Hallo....

der Dehnungsschmerz kann so schmerzhaft sein, das man denkt es rammt einem jemand ein Messer in den Bauch... Ist echt normal... Hab das auch durch....


LG Yvonne 26.SSW

Beitrag von noblesse-oblige 21.08.07 - 19:53 Uhr

Dem ist nichts hinzuzufügen..

#schwitz #heul

Beitrag von marie80 21.08.07 - 19:47 Uhr

Hallo Tanja,

danke für Deinen Beitrag. Ich war nämlich auch schon kurz davor, wg. dem gleichen "Problem" nachzufragen. Ich dürfte jetzt ebenfalls so in der 7.SSW sein ( habe erst morgen meinen Termin beim FA ) und seit heute mittag zieht meine linke Leiste wie verrückt ! War auch schon kurz beunruhigt.
Habe aber auch gelesen, dass sich jetzt einfach die Mutterbänder und auch die Bauchdecke dehnen...

Mal eine andere, vielleicht etwas blöde Frage: #hicks
was bedeuten denn jeweils die zwei Zahlen, wenn jemand seine SSW angibt ( z.B. 7+2 ) ??? Ist mir schon oft aufgefallen, aber ich habe mich bislang auch noch nicht so oft mit beschäftigt...

LG
Marion

Beitrag von tanja3105 21.08.07 - 19:59 Uhr

Hallo Marion,

7+2 heisst das du sieben wochen und 2 Tage Schwanger bist

Wie gesagt dieses komisches ziehen im Unterleib hatte ich auch oft aber dieses stechen was so heftig ist jetzt zum ersten mal. wollen wir hoffen dass das zu "typischen SSBeschwerden" dazu gehört.

LG Tanja ( bin erst in der siebten 6+2, hab mich vertipt)

Beitrag von marie80 21.08.07 - 20:04 Uhr

Hi Tanja !

Nochmals Danke an Dich und ein paar #blume#blume#blume

Bei einer SSW Unterschied hört man sich ja die nächsten 33 / 34 Wochen vielleicht ja noch öfter !?

LG
Marion

Beitrag von tanja3105 21.08.07 - 22:01 Uhr

JA bestimmt,
dir noch viel Glück Morgen beim FA, man wird bestimmt schon mehr sehen wie bei mir vor einer woche. Hab Do in einer Wo wieder ein T. hoffe ein Herzshlag zusehen.

Alles Liebe Tanja