zwillinge

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von maron007 21.08.07 - 19:41 Uhr

huhu an alle,

ich bin #schwanger in der 6. ssw und das ganze mit zwillingen...meine güte war das in ersten moment ein schock!

#schock

hin und her gerissen zwischen freude und leichtem durcheinander, da es weder bei mir noch bei meinem mann zwillinge jeh geben hat, hatte keiner damit gerechnet.

da es momentan noch alles drunter und trüber läuft bei mir auf der arbeit bin recht gestresst...
allerdings sagte mir heute eine ältere dame die ich behandelte. "sind die schwange? da müssen sie aber ein bisschen langsamer machen und net so vie hätzen."

mhh...ja, ich bin schwanger! aber woran hat sie das gemerkt ich hatte ihr nichts erzählt. nach einigen nachfragen und freundlichen gesprächen erzählte sie mir das man ja schon einen kleinen bauch sähe.

stimmt das sieht man schon in der 6. ssw ein bauch? ok die hose zwickt etwas aber ich hab da mir net wirklich viel draus gemacht.
also stand ich heute nackt vor dem spiegel und stellte fest das da doch schon ein kleiner ansatz zu sehen war!

wie war das bei euch? sah man auch schon sooo früh was?

liebe güße

maron +#ei +#ei

Beitrag von hoppel27 21.08.07 - 20:05 Uhr

Hallo Marion,

meine Zwillinge sind schon#heul 3 Jahre !
es war auch ein Schock in den ersten Minuten ,aber dann siegte die Freude !!!

Und in den ersten 12 Wochen sieht man noch nichts ,dass kommt später und dann richtig .Ich hatte in der 34 SSW einen
Bauchumfang von 1,60 m,dass war gigantisch !

Und wenn die Kinder erst da sind ,sind die ersten 3 Monate die schlimmsten und die Steßigsten .Alles was danach kommt wird besser !

Ich wünsche Dir alles Liebe und Gute (es ist schön Zwillinge zu bekommen ,vertrau mir)

Beitrag von knutschkugel4 21.08.07 - 20:11 Uhr

Erst mal herzlichen Glückwunsch!!!!
Klar ist es erst mal ein Schock,aber wenn sie dann da sind ist es einfach herrlich.
Ich wollte meine nicht mehr hergeben.
Bei mir hat man in der 8 SSW einen deutlichen Bauch gesehen,nur da wusste ich noch nicht,das ich mit Zwillingen schwanger bin.Eine Freundin von mir hatte damals immer gewitzelt,das ich gart.Zwillinge bekommen werde ,so wie mein Bauch schon wäre ,naja sie hat recht behalten.Denn ersten Stupser von innen hatte ich dann auch schon in der 14 SSw.
Ich wünsche dir eine schöne Kugelzeit
Liebe Grüße Dany

Beitrag von katharinagalaz 21.08.07 - 21:01 Uhr

Hi Maron!

Also ich kann Dich gut verstehen das Du geschockt bist! So ist es mir vor ca. sieben Wochen auch gegeangen als ich es herausgefunden habe. Ich wusste nicht ob ich lachen oder weinen sollte. Also das mit dem Baeuchle ist ganz bestimmt nur der typische Blaehbauch den man am Anfang in jeder Schwangerschaft immer hat. Ich bin nun in der 12SSW und hab noch keinen Babybauch. Und ich bin auch ziemlich schlank. Das dauert da schon bis so ca. 16 SSW bis man da dann Babybauch sagen kann;-)

Also immer langsam machen und nicht stressen da hat die alte Dame schon recht gehabt damit:-D

L.G. Kathi + Aiyana und #ei#ei inside

Beitrag von ayba24 21.08.07 - 21:32 Uhr

Erstmal gratuliere ich dich ganz herzlich!

Ich bekomme auch Zwillinge, für mich war das auch ein #schock.

Aber mittlerweile freue ich mich sehr und kann es noch kaum erwarten.

L.G.

ayba24 9.SSW