Babylove 2er Milch löst sich nicht auf

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sandrine2701 21.08.07 - 19:51 Uhr

hy, mein problem steht schon oben. wollte grade umsteigen auf babyove. wem gehts genauso, wer hat tipps? nochdazu hab ich grade neue sauger gekauft (2er antikolok von nuk für milch) und da hab ich auch das gefühl dass da nichts weitergeht (auch wenn ich aptamil gebe) obwohl ich schon versucht hab die löcher zu weiten. meine maus saugt aber es geht nix weiter.
danke für tipps
sandrine & alina die heute genau 6 mon. alt ist

Beitrag von nityanandi 21.08.07 - 20:16 Uhr

hallo!

ich habe auch die babylove 2er und finde die ganz prima. löst sich super auf. ich nehme 4-loch sauger, vielleicht klappt es damit besser?

Beitrag von nadeschka 21.08.07 - 23:15 Uhr

Ist denn dein Wasser warm genug? Muss ja glaub ich 50° haben, damit es sich löst.

LG
Nady

Beitrag von eifelkind 21.08.07 - 23:36 Uhr

Hallo Sandrine!

Es gibt auch Klumpen, wenn das Wasser zu heiss ist. Dann bildet sich nämlich um das klumpige Pulver eine feste Schicht und es kann sich nicht mehr auflösen.

Liebe Grüsse
Astrid mit klein-Dominik und Böhnchen (17. SSW)