Wie lange darf ein kind ins Tragetuch?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von vonni510 21.08.07 - 20:32 Uhr

Hallo , will mir jetzt ein Tragetuch holen. Meine Tochter ist fast 5 Monate und möchte nur getragen werden. Wie lange ist es denn sinnvoll ein Tragetuch zu benutzen?
Ist es jetzt schon zu spät? Ich meine wegen meinem Rücken , wieviel Kilo darf das Baby haben?

Liebe Grüsse

Beitrag von bibabutzefrau 21.08.07 - 20:35 Uhr

solange du gerne schleppen willst;)

Ida habe ich getragen bis sie 1,5 war-ab da konnte sie endlich laufen.Und Ole hat jetzt schon fast 10 Kilo#schwitz

Ein Gewichtslimit gibts nicht-zumindest hält unser zweites Tragetuch mich aus-das hängt im Garten als Hängematte!

LG Tina

Beitrag von maren79 21.08.07 - 20:43 Uhr

Solange, wie ihr beide möchtet bzw. du noch die Kraft dazu hast ;-)

LG Maren & Bruno, seit heute mit HP
http://www.unserbaby.de/bruno

Beitrag von skg 21.08.07 - 21:20 Uhr

Theoretisch kannst du sie solange tragen, wie du es schafst. Man kann das Tuch auch später auf dem Rücken tragen. Ich habe letztens im Supermarkt ein Kind im Tuch gesehen, das war bestimmt schon 1 1/2.

Wir haben jetzt allerdings nach 7 Monaten Tuch einen Ergo Carrier gekauft, da mir Janne auf Dauer zu schwer wurde. Damit sind wir auch super zufrieden. Und obwohl ich mit dem Tuch immer super klar kam, benutze ich jetzt nur noch den. Gerade für das Tragen auf dem Rücken finde ich ihn besser.
Den Ergo kannst du ab 3 Monaten nutzen, kommt also für dich in Frage.

Gruß

Silvia

Beitrag von silberlocke 21.08.07 - 21:46 Uhr

Hi
Du darfst das Tragetuch nehmen, solange Dein Kind reinsitzen mag und Du es körperlich gut tragen kannst, ohne Rückenprobleme zu bekommen.

Ich trage auch 2-3 Jährige im Hüftsitz oder in der Rucksacktrage (sogar meine Große habe ich mit gut 20kg damit ne ganze Weile getragen), wenn sie müde sind, geht das super. Klar nicht stundenlang, aber mal so ne halbe Stunde geht. Oder als Rucksacktrage, wenn man ne Wanderung über den WEihnachtsmarkt macht oder längers läuft, aber keinen Kiwa mitnehmen kann - geht problemlos.

Wir werden jetzt demnächst einen Ausflug in einen Tierpark (unwegsames Gelände) machen - da wird unser Kleinster (über 5kg) die ganze Zeit im Tragetuch bugsiert. Das sind dann mehrere Stunden. Ok, wir werden auch mal tauschen mein Mann und ich, aber das geht mit richtig gebundenem Tragetuch super.

LG Nita

Beitrag von knochenmaid 21.08.07 - 22:09 Uhr

eventuell ist es zu spät fürs Tuch.
Dein Kind könnte eventuell nicht mehr mit der Enge im Tuch zurecht kommen.
Vielleicht kennst du jemanden, der dir eins borgen kann?

Oder du kaufst dir eine ander Trage, die das Kind nicht so sehr einengt? Kann dir dazu aber nichts sagen - hab selbst nur ein Tuch, dass aber seit dem 10. Lebenstag.

LG
Kathrin + Jonas Antares *24.10.06