Ab wann wächst der Bauch???? Bin einen März2008MAMI

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kruemmelanke 21.08.07 - 21:05 Uhr

Guten Abend alle zusammen!
Dies ist meine 1. SS. Würde mich mal interessieren, ob wann erfahrungsgemäss bei Euch der Bauch gewachsen ist. Manchmal meine ich dass sich bei mir schon etwas tut. Bin ab morgen 9+0, also 10. SSW.

Da ich aber eh nicht ganz so schlank bin und schon von "NATUR" aus ein kleines Bäuchen habe dachte ich das man das eh nicht so schnell merken würde, oder vertue ich mich da??

DAnke für Eure Infos und Erfahrungen im voraus.

LG Anke mit kruemmelchen#baby

Beitrag von moni2712 21.08.07 - 21:11 Uhr

Hallo!

Bin eine Märzmama 2007 und mein Bauch fing so in der 19 Ssw an zu wachsen , ist aber bei jeden anders.
Schöne Kugelzeit noch.

LG Moni mit Peter - Leon der am Do. 5 Monate wird#schock#freu

Beitrag von london77 21.08.07 - 21:12 Uhr

Hallo Kruemmelanke,

mir geht es wie Dir. Warte auch schon gespannt wann sich was tut. Habe in den letzten Wochen abgenommen, da ich unter extremer Übelkeit leide!

Alles Gute und LG Sanne 11+4 #freu

Beitrag von dover 21.08.07 - 21:15 Uhr

hallöchen...
also ich bin jetzt in der 12 ssw und bei mir sieht man schon was. ist zwar ein kleiner aber feiner bauch.
#blume#blume#blume#blume

Beitrag von angi1405 22.08.07 - 12:04 Uhr

Hallo Anke,

du bist auch eine März-Mama -ich auch. Wie geht es dir`? Ist es dir auch ständig übel und du hast Kopfschmerzen etc.? Ich hatte letztes Jahr eine Fehlgeburt und hoffe nun, dass alles gut geht. Auf jeden Fall hat man das Kleine schon gesehen un d das Herz hat geschlagen.
Ich habe immer wieder ein wenig bräunlichen Ausfluss und gestern und heute so einen etwas dickflüssigeren SChleim gehabt. Die Ärztin meinte am Montag, bis dato ist alles ok, man muß jetzt mal abwarten. Ich bin in 8+5....

Liebe Grüße angi

Beitrag von kruemmelanke 22.08.07 - 21:22 Uhr

Hallo Angi!
Mir geht es gut. Hatte bisher nur letzte Woche mit übelkeit zu kämpfen. Seit Mo ist das wieder vorbei. Ich hoffe das bleibt auch so. Kopfschmerzen hatte ich auch schön öfter, leider heute noch, aber da muss man wohl durch. Ich fande es auch erfreulich, als meine FÄ mir gesagt hat, schau, dass herzchen schlägt schon. War irgendwie fastzinierend, so klein aber das Herz schlägt schon. Mit BLutungen oder Ausfluss wie Du habe ich eigentlich nichts zu tun, habe leider nach #sex mit meinem Männe manchmal kurze Blutungen, wäre aber nicht schlimm, da ich dies auch schon vor der SS einige Male hatte. Aber beunruhigt war ich auch erstmal. Mein nächster Termin ist erst am 05.09. bin gespannt was sich da so getan hat im Bauch.
Ich bin heute 9+0.

Wünsche Dir alles Gute und viel Glück weiterhin.

LG Anke mit kruemmelchen inside