Mamis`s mit Bluthochdruck hier 5 SW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunlight83 21.08.07 - 21:24 Uhr

Hallo,

ich habe seit meiner letzten Schwangerschaft Probleme mit Bluthochdruck und muß jetzt Tabletten einnehmen. Meine Tabletten heißen Meto Succinat von Sandoz und Enalpril,die letzteren darf ich jetzt nicht mehr nehmen weil die dem Baby schaden.
Achja Magnesium soll ich auch dazu nehmen.
Wollt mal fragen was ihr gegen Bluthochdruck so nehmen müsst?

Lg Jasmin & Noemi 22mon & SW 5

Beitrag von jolin80 21.08.07 - 21:32 Uhr

Hallo ,

ich habe seit der 12.SSW auch Bluthochdruck und nehme jetzt Presinol .Der Wirkstoff heißt Methyldopa .

LG Jolin 23.SSW

Beitrag von mini_elfe 21.08.07 - 23:08 Uhr

Hallo Jasmin!

Hatte in der letzten Schwangerschaft Probleme mit Bluthochdruck (gegen Ende der SS) und wurde dann mit Presinol eingestellt. Hat recht gut geholfen...

Mittlerweile bin ich wieder schwanger (16. SSW) und bin wieder auffällig hoch mit dem Blutdruck. Muss jetzt Protokoll führen und dann sehen wir wie´s weitergeht. Denke aber das dann wieder die Presinol auf mich warten ;-).

#herzlichGrüße und alles Gute

Bettina + #babySean +#ei

Beitrag von hanna.be 22.08.07 - 07:19 Uhr

ich hab beta bloc. is wirklich nicht schlecht. und kann in der ss genommen werden