Wann fingen eure Mäuse an zu laufen ??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von kleene_maus18 21.08.07 - 23:15 Uhr

Hey ihr Lieben Mamis ..

Wollte mal so fragen wann eure Mäuse damit angefangen sind ??
Meine kleine fing schon mit 8 Monaten an sich selbstständig hochzuziehen und um den Tisch zu laufen und mit 10 Monate dann die ersten Schritte alleine .. und von Tag zu Tag wurden das mehr .. Nun wird sie am Sonntag schon ein Jahr und läuft den ganzen Tag .. Nichts mehr mit Autofahren oder Buggy !! Ist das bei euch auch so schwer wenn die Kids erstmal laufen das die dann nichts mehr wollen außer nur Laufen den ganzen Tag ?? #gruebel

Danke für hoffentlich viele Antworten!!

Beitrag von elke77 21.08.07 - 23:21 Uhr

Mit 13 Monaten machte Anna ihre ersten freien Schritte. Mit dem Üben hat sie auch erst kurz vorher angefangen - das ging dann auf einmal ratz-fatz!

Ich finde seitdem vieles leichter. Jetzt muss ich sie nicht mehr schleppen sondern kann sagen "du läufst jetzt mal ein paar Schritte!" #freu
Oder Spaziergänge werden von der Strecke her ultrakurz - man ist aber Stunden unterwegs!
Natürlich ist es anstrengender, einem laufenden Kind hinterherzurennen und ständig aufzupassen, dass es auch ja nicht auf die Straße rennt. Aber ich finde es umso faszinierender, welche Kleinigkeiten Anna auffallen. Dort eine Schnecke, hier ein Stein. Da rennt man als Erwachsener gerne blind dran vorbei!

LG, Elke+Anna #blume

Beitrag von sapf 21.08.07 - 23:50 Uhr

Mein Kleiner läuft noch nicht.

Seit er knapp 7 Monate alt war, lief er am Tisch/ Schrank/ Sofa usw., aber bisher isses dabei geblieben.
Seit ein paar Tagen ist er so waghalsig, und lässt sich beim Stehen immermal für wenige Sekunden los - und meistens klatscht er dann auch gleich hin.#augen

Ich habe das Gefühl, es dauert auch noch einige Wochen - an den Händen lässt er sich nämlich auch noch nichtmal halten (geschweige denn laufen), sondern geht immer sofort auf die Knie.


LG, sapf mit Emil (*12.10.06)

Beitrag von zicke1985 22.08.07 - 00:07 Uhr

Hallo!

Meine läuft seit dem 20.05.07 frei. Aber sie fährt immer noch gern Auto oder wird noch gern im Buggy umher geschoben wir haben keine Probleme damit.


LG Silke + Nele *17.06.2006

Beitrag von porterhouse 22.08.07 - 00:28 Uhr

Ganz allein mit 13 Monaten.
porterhouse

Beitrag von kirsten007 22.08.07 - 08:06 Uhr

Hallo,

das war bei meinem Sohn auch so. Er war 10 Monate und 3 oder 4 Tage alt und dann konnte er nicht mehr abwarten, die Welt zu entdecken.
Von mir aus hätte er sich ja gerne noch ein bißchen Zeit lassen können aber jedes Kind hat sein eigenes Tempo ;-)

LG
Kirsten