Magnesium - Dosierung!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jenny28 22.08.07 - 07:18 Uhr

Hallo,
mein FA hat mir zur Wehenhemmung für den Urlaub/ Flug Magnesium Verla verordnet.
Er sagte, ich könne bis zu 6 Tabletten pro Tag einnehmen.
Da ich jetzt schon des öfteren gelesen/ gehört habe, dass Magnesium auch abführend wirken kann, würde ich jetzt gerne wissen, wie hoch Eure Dosierung täglich ist.
(Ich will ja nicht Dauergast auf der Flugzeugtoilette sein..#gruebel...!)
Wann nehmt ihr das Magnesium ein, zu den Mahlzeiten oder ist das ganz egal ?
Danke ! #blume

#herzlich Jenny 21+5

Beitrag von bleathel 22.08.07 - 07:26 Uhr

HI,

also ich hab davon immer 9 Stück genommen, 3 zum Frühstück, 3 zum Mittagessen und 3 zum Abendessen.
Zu den Mahlzeiten eingenommen wird es besser verwertet, steh auch in der Packungsbeilage.

Du solltet aber nicht soviel nehmen, dass du Durchfall bekommst, den der wirkt wiederum wehenfördernd!


gruss
Julia

Beitrag von ssf74 22.08.07 - 07:35 Uhr

Ich nehme morgens 700 mg.

LG Steffi und schönen Urlaub (35.SSW)

Beitrag von verabella 22.08.07 - 09:13 Uhr

Hallo Jenny,

ich habe auch Magnesium verordnet bekommen.
Magno Sanol Kapseln mit 150 mg Magnesium pro Stück. Davon sollte ich 3x2 Stück am Tag nehmen - alle acht Stunden.

Ich bekam dann nach einer Woche auch Durchfall davon. Nun soll ich nur noch 3x1 Kapsel nehmen.

Meine Hemamme hat mir auch zu Toko-Öl oder Toko-Tee geraten(ist Salbei mit drin), das wirkt auch entspannend.

LG, Vera 29. SSW