Geschenk für den Liebsten...

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von petzi 22.08.07 - 07:37 Uhr

Mein Freund und ich heiraten in zweieinhalb Wochen. Die Aufregung steigt :-)

Eigentlich hatten wir abgemacht, uns nichts zu schenken (schließlich kriegen wir uns!) und das Ganze verschlingt eh schon Unmengen an Geld. Wie dem auch sei - eine besondere Kleinigkeit würde ich ihm schon gerne übergeben. Vielleicht habt ihr eine Idee? Was habt ihr eurem frisch angetrauten geschenkt??

Bin über viele Ideen ganz dankbar!!

Liebe Grüße
Petzi #herzlich

Beitrag von sabse2007 22.08.07 - 09:09 Uhr

Hallo,
wir haben letztes Jahr am 07.07 geheiratet...
Haben uns wie ihr geeinigt, nichts zu schenken!!!

Habe ihm aber als kleines Geschenk eine Liebeserklärung geschrieben- die ich ihm persönlich vergetragen habe!!!!

LG und alles gute #sonne
Sabrina

Beitrag von petzi 22.08.07 - 09:16 Uhr

ja daran hab ich auch schon gedacht - eine ganz persönliche Liebeserklärung auf ganz tollem Papier ausgedruckt bzw. mit der Hand geschrieben...
Seufz, könnte allerdings jetzt schon heulen, wenn ich daran denke, ihm das vorzutragen :-)

Beitrag von anika.kruemel 23.08.07 - 02:10 Uhr

Wir haben uns als Morgengabe neue Uhren geschenkt!
Ich hab ne Spangenuhr von Esprit bekommen und er nen Chronographen von Festina!!
Sehr edle Stücke, finde ich....#herzlich

Aber so eine süße Liebeserklärung inkl. Braut zum Vernaschen #schein das wär's doch!

LG Anika