Wie ist die U7 bei euren Jungs abgelaufen?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von blondie77 22.08.07 - 07:41 Uhr

Hallo, wie ist die U7 bei euren Söhnen abgelaufen?
Bei uns war es ziemlich schlimm.
Es war so das bei der ersten untersuchung damals gesagt wurde, das die vorhaut meines sohnes etwas eng ist.damals hat man uns gesagt das sich das wahrscheinlich noch gibt und wir das im auge behalten sollen.
nun waren wir bei der u7 und es war eine ärztin in der praxis die wir nicht kannten.sie hat dann mund, ohren und herzschlag untersucht, geguckt ob er richtig läuft, hat ein wenig mit ihm gesprochen und wollte dann die genitalien ansehen, da habe ich sie auf die sache mit der vorhaut aufmerksam gemacht und erzählt was der andere arzt die letzten male gesagt hat.
auf einmal sehe ich nur das schmerzverzerrte gesicht meines sohnes und er fängt ganz schlimmm zu weinen an, da gucke ich blitzschnell nach unten und sie hat einfach die vorhaut zurückgeschoben obwohl sie noch gar nicht gelöst war.ich habe zu ihr gesagt:"warum machen sie das? das hat ihm doch weh getan." da sagt sie, sie hätte ja nicht doll gemacht.

so, ich habe gehört das man sowas auf keinen fall machen darf weil es zu verletzungen führen kann...kann sich das jetzt entzünden? am ersten tag war der penis vorne noch etwas rot, das sieht jetzt aber wieder normal aus....hat der Kia das bei euern jungs auch gemacht?? kam mir etwas komisch vor..

danke für eure antworten
gruß blondie

Beitrag von visilo 22.08.07 - 08:38 Uhr

#schock sowas würde unser Kinderarzt niemals tuen sie hat mir sogar gesagt das wir das nie versuche sollen sondern ausschließlich unser Sohn ( Lukas wird bald 3 und die Vorhaut hat sich auch noch nicht gelöst) unser Arzt meinte durch sowas entstehen Verletzungen die eine Beschneidung wahrscheinlicher machen wie wenn man wartet bis es sich von alleine löst. Als wir zur U7 waren wurde Lukas vermessen, gewogen, ich wurde gefragt ob ER die Vorhaut zurückschiebt, ob er auf den Topf geht, ob der durchschläft, wieweit es mit alleine Essen und trinken aus Bechern und tassen klappt, dann sollte er sich ein Buch mit der Ärztin ansehen und erzählen was er sieht ( konnte er leider noch nicht) er sollte einen Turm bauen, kleine Kugeln in eine Flaschen füllen und diese zuschrauben dann mußte er kleine Anweisungen der Ärztin ausführen, über ein A4 Blatt Papier springen ( auf einem Bein und mit beiden Beinen) ich glaube das wars dann schon, sie war soweit ganz zufrieden nur die Sprachen klappt ( bis jetzt#schmoll) nicht so toll.
An deiner Stelle würde ich den Arzt wechseln wenn er deinem Sohn unnütz weh tut ( und in meinen Augen war das absolut unnütz).

LG visilo+Lukas (16.11.04)

Beitrag von blondie77 22.08.07 - 23:39 Uhr

wir sind von anfang an immer in der selben praxis gewesen, nur war es diesmal so das wir die ärztin nicht kannten,ich nehme an sie war zur vetretung da.
und turm bauen und kugeln in flaschen füllen oder buch ansehen, das hat sie gar nicht gemacht.
gewogen und vermessen schon, hatte ich vorhin nur vergessen zu erwähnen.
die ärztin die uns normalerweise behandelt war heut auch net in der praxis, hatte da heut morgen angerufen.
viel auswahl an k.ärzten haben wir hier leider nicht.(Kleinstadt)
Sind schon bei nem Kinderarzt in der nächsten stadt.

Beitrag von germany 22.08.07 - 09:23 Uhr

Um Gottes willen was ist das für eine Ärztin???Mein Kia hat noch nie Justins Vorhaut angefasst,er hat gesagt die kleinen machen das irgendwann von ganz alleine,solang keine entzündungen oder so gehäuft vorkommen oder sich der Penis beim pillern aufbläht sollte man da überhaupt nichts machen!Und wenn dann macht das Kind das alleine.Such einen anderen Arzt auf,der soll anchsehen ob etwas veletzt wurde.Glaub mir die Ärztin würde ich vierteilen!

Alles liebe germany