Wir sind sooooooo ausgeschlafen!!!!

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie euer Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von bb77 22.08.07 - 08:09 Uhr

Guten morgen!

Wollte Euch nur kurz sagen das ich und mein Sohnemann heute soooooo ausgeschlafen sind!!! #freu

Luca hatte erbarmen mit mir und hat tatsächlich von gestern Abend etwa 20:30 Uhr bis heute morgen um 07:15 Uhr geschlafen!!! :-p

War das schön! Um 04:00 Uhr bin ich wach geworden und hab schon auf ein Äh oder Öh gewartet....aber....nichts!!! Hab dann weiter geschlafen und bin dann erst um 07:00 Uhr vom Wecker meines Mannes wach geworden!

So, wollte das nur schnell loswerden und hoffe das sich solche Nächte jetzt öfters einstellen! Hoffe das auch Ihr alle eine relativ angenehme Nacht hattet!

LG
Betty mit Jan Luca (21 Wochen; 28.03.2007) der total ausgeschlafen gerade mit seinem Trapez spielt!

Beitrag von carmen7119 22.08.07 - 08:34 Uhr

mir gehts genau so :-)

lasse schläft nämlich immer noch ;-) udn das schon den 3.tag hintereinander:-)er trinkt wohl einmal was in der morgendtunde,aber schläft dann brav wieder ein:-)
mal sehen wie es weiter geht????
dir weiterhin viel glück#klee

gruß
carmen+lasse bo#baby(14w+1t)

Beitrag von fabie06 22.08.07 - 08:41 Uhr

Guten Morgen,

wie ich euch beneide!
Wir haben mittlerweile die zweite oder dritte schlaflose Nacht hinter uns. Madita macht anscheinend gerade einen Wachstumsschub.
Sie trinkt auch nicht gescheit. Immer Nippel rein und raus, weinen, hoch nehmen, Bauchweh, Nippel wieder rein und raus etc.

Ich bin am Ende, da sie auch tagsüber wenig bis nicht schläft.

Naja, irgendwann wird das auch vorbei gehen.

Ist es wichtig, dass die Kleinen nachts ein Bäuerchen machen?Ich schlafe immer mit ein, während sie trinkt und bekomme nicht mit, wenn sie fertig ist.

Danke für Tipps,

Grüße,
die neben sich stehende Steffi und Madita 5,5 Wochen

Beitrag von bb77 22.08.07 - 08:45 Uhr

Hallo Steffi!

Nein das ist nicht schlimm mit dem Bäuerchen!

Wenn ich Luca nachts stille macht er meistens auch keins!

Das ist aber nicht weiter schlimm da die Kids nachts meist wesentlich ruhiger trinken und so auch weniger Luft schlucken!!

LG
Betty

Beitrag von fabie06 22.08.07 - 08:47 Uhr

Danke Betty,

dann bin ich ja beruhigt, dachte schon, dass es vielleicht daran liegt.
Ich denke, es wird doch ein Schub sein und vielleicht sieht es heute Nacht schon wieder besser aus. :-)

Immer positiv denken, ich lese ja, dass es auch besser werden kann!

Schönen Tag,

Steffi