Code 30+ .. bringt mich mal auf den neuesten Stand

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von rubinstein 22.08.07 - 08:42 Uhr

Guten Morgen Mädels,

was machen die ZB´s. Gibts erfreuliche Neuigkeiten?

Schon wieder eine von uns in den Startlöchern fürs SS-Forum?

Mein Zyklus scheint durch Möpf sowie die vaginale Messung ruhiger zu verlaufen.. mehr kann ich im Moment noch nicht sagen.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=207733&user_id=695525

Übrigens.. nur mal so am Rande.. in 45 Tagen gehts in Urlaub *strahlt in die Runde*

Beitrag von murkelchen72 22.08.07 - 08:45 Uhr

Good Morning#liebdrueck,

hier mein Blatt, ziemlich unspektakulär, da ich erst spät angefangen habe zu messen:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=207179&user_id=646774

Ansonsten geht´s mir bescheiden, es regnet ohne Unterlass und ich hab ne fiese Allergie auf meine Strähnchen bekommen#augen.

Du hast es gut *neid*-wo geht´s denn hin?

lg Daggi#blume

Beitrag von rubinstein 22.08.07 - 08:50 Uhr

viel mehr sagt mein Blättchen ja auch nicht aus. Wir sind auch fast gleich weit im Zyklus.

Hier ist es nur bewölkt und heute Nacht war auch nichts von Regen zu sehen. Mal sehen, wie es sich weiter entwickelt.

Wiiiie ne Allergie. Wie äußert sich das.. juckt die Kopfhaut?

Wir haben ein Häuschen in der Bretagne gemietet.. mit Innenpool und Saune, 200 m vom Meer entfernt. Es ist unser 1. Urlaub in FR.. ich bin mal gespannt, wie es uns ergehen wird.

Beitrag von murkelchen72 22.08.07 - 09:41 Uhr

stimmt!

Och hör auf, das juckt wie wild und hinter den ohren ist alles entzündet#schock War gestern beim Arzt und hab jetzt Salbe mit Antibiotikum und Tabletten!

Hui, das hört sich schick an, dann wünsch ich schonmal viel Spass, ich war auch noch nie in F in Urlaub, daher kann ich nicht viel sagen;-)

Beitrag von rubinstein 22.08.07 - 09:45 Uhr

Den Urlaub haben wir uns echt verdient - vor allem mein Schatz.

Oh je.. Du Armes.. ich leide da grad voll mit. Hast Du ein anderes Mittel benutzt? Zu lange drauf gelassen.. oder wie kams dazu?

Ich tön mir die Haare seit ich 15 bin.. hatte aber zum Glück noch nie Probleme *klopft auf Holz*

Beitrag von murkelchen72 22.08.07 - 10:11 Uhr

Urlaub ist immer gut;-) Wir waren im Juni schon in der Türkei#freu

also ich töne auch schon so lange. Habe vor Jahren schonmal so ne Reaktion drauf gehabt, daher habe ich seitdem immer Naturfarben benutzt. Wir haben jetzt Strähnchen gemacht, weil wir dachten da passiert nix, weil eigentlich nix auf die Kopfhaut kommt#augen Pustkuchen, es reicht scheinbar schon aus, wenn die gefärbten Haare auf die Haut treffen#schock

Also das war´s dann wohl wieder mit der neuen haarfarbe, bei den Naturtönen hat man nicht soviel Auswahl:-(

Beitrag von rubinstein 22.08.07 - 10:48 Uhr

beim Auswaschen ist es auf die Kopfhaut gekommen.. da wirds passiert sein.

Zwischendurch denk ich als auch.. hätt ich mit der doofen Tönerei nur niemals angefangen. Über Rottöne bin ich zu Schwarz gekommen.

Ich bin hellbraun und hab die Haare seit ca. tausend Jahren Blauschwarz. Muss somit alle 2 Wochen nachtönen - nichts schlimmeres als ein heller Ansatz. Zum Glück kann ich es selber machen.. aber ins Geld gehts trotzdem.



Beitrag von murkelchen72 22.08.07 - 10:52 Uhr

Ja wahrscheinlich#augen Ich bin auch blöd:-(

Problem ist, ich werd schon tierisch grau#schock und da hab ich nu keinen Bock drauf, auch wenn das tierisch ins Geld geht#augen

Beitrag von rubinstein 22.08.07 - 11:07 Uhr

ich hab meine Naturhaarfarbe auf dem Kopf nicht mehr gesehen, seit ich 15 bin.. ich kann noch nicht mal sagen, ob ich grau werde.

So schnell wie ich nachtöne, kommen die Haare gar nicht durch *g*

Ein kleiner Tipp - wir haben im Geschäft die Einweg-Aidshandschuhe. Sie eigenen sich viel besser zum tönen/färben, als die Handschuhe, die im Päckchen mitgeliefert werden.

Beitrag von allyl 22.08.07 - 09:12 Uhr

Hallo Daggi#herzlich,

oh, Allergie auf Strähnchen, dass ist ja :-[:-[:-[.
Tuts doll weh? Hast Du die selber gemacht oder beim
Frisör?

Ich hoffe, Dir gehts bald besser#liebdrueck. Ich schick
mal ein bisschen #sonne rüber, im Moment ist noch was
da, soll sich aber leider auch ändern:-(

LG Ally#klee

Beitrag von murkelchen72 22.08.07 - 09:48 Uhr

Hallo Ally#liebdrueck,

das juckt wie verrückt und durch die Kratzerei hat sich das hinter den Ohren entzündet#heul Ekelhaft. Hab jetzt salbe mit Antibiotikum und Tabletten, ich hoffe es wird jezt besser#augen

Ich dank Dir für die #sonne, hier ist echt Land unter#augen.

lg Daggi#herzlich

Beitrag von ankehasi68 22.08.07 - 08:46 Uhr

guten morgen

na bei mir kann man noch nicht viel sagen bei temp aber ab nächste woche geht hibbeln wieder los wenn ES hatte.

Urlaub träume ich von war seit 3 jahren nicht mehr weg aber ich gönne jeden wenn er mal weg kann.


liebe grüße

anke

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=208081&user_id=732162

Beitrag von rubinstein 22.08.07 - 08:51 Uhr

Wo misst Du denn?
Meiner sieht mit Möpf eindeutig ruhiger aus.. obwohl ich erst damit angefangen habe.

Wies ausschaut warten wir gerade alle auf den ES *smile*

Beitrag von ankehasi68 22.08.07 - 09:02 Uhr

oral aber ich denke werde ab morgen umstellen. letzten monat hatte ich auch möpf und oral und voll ruhig.

jeden monat irgendwas anderes...

Beitrag von rubinstein 22.08.07 - 09:08 Uhr

ich hab bisher auch oral gemessen.. weil ich immer dachte, wenn ich beim aufstehen dringend aufs Klo muss, wie soll ich mir da noch ein Thermometer einführen können, ohne dass ein Unglück passiert - ist aber alles machbar.

Ich denke, vaginal ist einfach aussagekräftiger.

Ja.. kein Blättchen gleicht dem anderen.. irgendwie irre.

Beitrag von stern76 22.08.07 - 08:49 Uhr

Guten Morgen Leute,

stehe in den Startlöchern das Haus bald zu verlassen. Muß heute zum Zahnarzt und dan holen wir heute unseren Hasen ab. Freue mich tierisch darauf. Endlich wieder Leben in der Bude, wenn Männe nicht da ist. Ist das hier so langweilig.

Habe heute NMT, zwei SST waren negativ. War einer von Babytest und einer von Schlecker. beide ein 10er.
Was ich nicht verstehe, das ich kein ZS habe, bekomme sonst immer ZS vor der Mens, meine Brüste schmerzen, zwei Tage vorher werden sie weniger. Und ich habe leichte bis mittelstarke Mensschmerzen, als käme die Mens. Aber da kommt nichts. Bin müderer als sonst. Aber ich denke, das die Mens kommen wird und ich neue PMS entwickle. Jeden Monat eine neue Wundertüte.

LG Anne

Beitrag von rubinstein 22.08.07 - 08:54 Uhr

es heisst also mal wieder warten.
Halt uns auf dem Laufenden *däumchendrück*

Ich war am Montag auch beim Kieferorthopäden. Der 25er kommt am 19.09.07 raus.

Was mich der Zahn schon Nerven gekostet hat.. erst ne Wurzelbehandlung, dann ne WSR.. und dann bricht mir das blöde Ding ab.

Jetzt musser leider ganz raus und dann kommt ein Implantat rein.

Beitrag von stern76 22.08.07 - 09:00 Uhr

Oh ja, die Zähne. Montag sollte endgültig die richtige Füllung rein und was macht der Zahn er streikt. Weil da noch Restsensibilität drin ist. Und er tuckert immer noch einen vor sich hin. Ich heute wird nur Kontrolle gemacht, die Füllung bleibt draussen. Er geht jetzt in den Urlaub, also 3 Wochen wieder warten.

Klar, ich sage euch Bescheid. Glaube nicht, das es gefruchtet hat.

Implantat, da hätte ich mehr Schiss vor. Gehst du da in eine Klinik? Mein ZA sagte, wenn sollte mann sowas in eine Klinik machen. Aber nicht selber beim Zahnarzt. Naja, ist eh nichts für mich.

So, mache mich jetzt auf dem Weg.

Hoffe, das es heute nicht so regnet. Bei uns waren einige Dörfer unter Wasser. Heute Nacht gingen die Sirenen. Muß mal unseren Vermieter fragen, was los war. Der ist heute Nacht um halb vier los als die Sirenen gingen.

LG Anne

Beitrag von rubinstein 22.08.07 - 09:06 Uhr

Ja.. ich lass es beim Fachmann machen.
Sogar das Ziehen des Zahnes wird vom Kieferchirurgen übernommen, da er sich anschauen muss, ob genug Knochen für ein Implantat vorhanden ist.

Du glaubst gar nicht, wie schwer mir die Entscheidung - Implantat oder Brücke - fällt. Gegen die Brücke spricht halt, dass 2 gesunde Zähne abgeschliffen werden sollen.

Bei mir hat die Wurzelbehandlung leider nichts gebracht.. die Wurzelspitze hatte sich entzündet. Die Wurzelspitzenresektion (WSR) hat auch nicht erwünschten den Erfolg gebracht. Ich hab immer noch eine leichte Entzündung am Zahn.

Ich denke, Du willst nicht wissen, wie das gemacht wurde *grins*

Eigentlich würde ich ihn einfach drinnen lassen und warten, bis er weh tut.. aber wegen dem Kiwu wurde mir davon abgeraten. Ich soll ihn ziehen lassen, bevor es in der Schwangerschaft womöglich "knallt".

Beitrag von stern76 22.08.07 - 09:08 Uhr

Ja, deswegen habe ich auch mein Weisheitszahn ziehen lassen vor 3 Wochen.

Wenn der doch mal raus muß, muß ich mir Gedanken machen.

So, jetzt ab zum Zahnarzt.

Wünsche dir einen schönen Tag.

LG Anne

Beitrag von rubinstein 22.08.07 - 09:13 Uhr

ich wünsch dem Zahnarzt ein gutes Händchen.

Dir auch nen schönen Tag.. und viel Spass mit dem Häschen.

Beitrag von sterni83 22.08.07 - 08:54 Uhr

hallo rubin

ich gehe bald rüber bei mir hat es gefunkt brauche nur noch die bestätigung vom FA und der kommt erst morgen aussen Urlaub und macht freitag die Praxis auf.

hier meine Kurve

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=201034&user_id=572244

LG Martina

Beitrag von rubinstein 22.08.07 - 08:55 Uhr

*muss lachen*.. was eine Berg- und Talfahrt

Meinen Glückwunsch..

Beitrag von sterni83 22.08.07 - 09:04 Uhr

Hallo rubin

Tja bin Berg und Talbahn gefahren aber test zeigt eindeutig Positiv.und der 2. und 3. test zeigt es auch und ich denke 3tests können nicht lügen.

LG Martina

Beitrag von allyl 22.08.07 - 09:14 Uhr

Hallo Martina,

was für ne irre Kurve;-), aber 3 Tests lügen bestimmt nicht.

#herzlichlichen Glückwunsch#klee#baby#klee

LG Ally#klee