Jetzt schon Rückenschmerzen... Was hilft!?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von alabama032003 22.08.07 - 08:46 Uhr

Hallöchen Mädels,

bin gerade mal in der 13ssw und mich plagen schon Rückenschmerzen#schmoll Letzte Nacht wurde ich sogar kurz Wach weils richtig weh tat.

Was kann ich dagegen tun, habt Ihr nen Mittel? Wärmen oder mit irgendwas einreiben?

Oh man wo soll das nur hinführen#augen#schock

Danke für eure Erfahrungen und Tipps...

LG

Anni + #huepf (13ssw)

Beitrag von yvonne1604 22.08.07 - 09:05 Uhr

Guten Morgen Anni,

ich hab das selbe Problemchen bin jetzt in der 18 ssw, war auch schon beim Doc der sagte mir das man wärmen sollte und wenn es ganz arg ist könnte man auch paracetamol einnehmen.
Er hat mir auch ein Buch gezeigt wo es drin steht das man diese bis zur 30 ssw einnehmen darf (max. 3 pro tag).
#kratzAber lies vorher lieber nochmal die Packungsbeilage man weis ja nie!

Alles liebe noch in deiner ss und gute Besserung!

LG

Yvonne + #freu (18ssw)

Beitrag von alabama032003 22.08.07 - 09:07 Uhr

Danke für die Antwort...

will eigentlich auf Medikamente verzichten, aber wenn es schlimmer wird werde ich wohl mal darauf zurück greifen.

Wie gesagt wo soll das nur hin führen...was soll denn erst werden wenn ich nen richtig dicken schweren Bauch hab?

Aber irgendwie bekomme ich das schon hin!

LG

Anni + #huepf (13ssw)

Beitrag von thu 22.08.07 - 09:12 Uhr

Medikamente helfen leider nur zeitweise und lösen nicht das übel außerdem würde ich in ss auch darauf verzichten.

Beitrag von thu 22.08.07 - 09:10 Uhr

guten morgen anni!

also welche rücken beschwerden hast du denn?

bei ischias beschwerden hilft super schwimmen und gymnastik im wasser,

kompletter rücken bereich : ich habe mich anfangs immer auf ein großes kissen draufgelegt quasi froschstellung
kissen mit armen umarmt vor den bauch gedrückt und dann damit in bauchlage hingelegt. das war enstspannung pur

brustwirbel: hilft auf den rücken legen und zwar ganz gerade, beine etwas anwinkeln oder auf ein großes kissen drauf legen das die etwas höher liegen.

was auch sehr entsapnnend ist bade wanne mit entspannungöl von penaten oder so

probiers aus, allerdings ,wenn du noch nie rückenschmerzen hattest und deine sind dir unbekannt woher die kommen, frag dein FA oder Hausarzt, denn vielleicht ist es ja auch eine entzündung oder fehlstellung,

ich habe mein halbes leben schon rücken schmerzen und weiß daher ziemlich genau woher die schmerzen kommen und kann dann gegensteuern

liebe grüße thu mit Leon im bauch 30.ssw

Beitrag von alabama032003 22.08.07 - 09:13 Uhr

#danke für die Hilfreichen Tipps.

Hat früher schon ab und an mal Rückenschmerzen aber seid ein paar Tagen ist es "durchgehend" und im bereich des Ischias...werde mal deine Tipps ausprobieren und heute abend in die Wanne hüpfen.

Liebe Grüße

Anni + #huepf (13ssw)

Beitrag von saskja30 22.08.07 - 09:14 Uhr

Hallo Anni,

ich hab einen Tipp für dich: Yoga für Schwangere! Ich hatte in meiner ersten SS bereits in der 16. Woche arge Rückenschmerzen. Ich bin ja absolut gegen nicht unbedingt notwendige Medikamente in der SS und hab mich dann umgehört.
Nach dreimal Yoga waren die Rückenschmerzen nahezu weg. Wenn man auch zuhause ab und an die Übungen macht hilft es wirklich. Meine Freundin hat es auch versucht und ihr hat es auch geholfen.
Ich hoffe es gibt in deiner Umgebung Angebote. Aber ich wohne in einer kleinen Stadt und sogar hier hab ich was gefunden.
In dieser SS spüre ich zwar noch nicht viel, werde aber in 3 Wochen damit beginnen - ist einfach auch so eine super Entspannung!

#herzlich Grüße
Saskja

Beitrag von alabama032003 22.08.07 - 09:15 Uhr

Oh super Tipp, Danke!

Werde mich mal umhören und schauen ob es hier angebot gibt....

Liebe Grüße

Anni + #huepf (13ssw)