Noch ne Frage zu Ovu Test :-))

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von didda79 22.08.07 - 09:11 Uhr

Hi,

ich hoffe, ich nerve nicht schon, aber es würde mich interessieren.
Nachdem ich gestern alle Anzeichen für einen ES hatte, ist heute morgen der Ovu Test nochmal fett positiv.
Sollte der nach dem ES nicht negativ werden, bzw. ich hatte die Anzeichen für ES ab ca. 16 Uhr.
Kann es einfach sein, dass die Zeit für eine mögliche Befruchtung noch nicht vorbei ist?
Danke!
LG Birgit

Beitrag von silkesommer 22.08.07 - 09:13 Uhr

oft ist der ovu an zwei aufeinander folgenden tagen positiv, so war es bei mir bis jetzt immer,

lg

silke

Beitrag von didda79 22.08.07 - 09:15 Uhr

Hi,

stimmt das dann mit ES gestern, bzw. kann es stimmen?
So ein GEfühl hatte ich leider lange nicht mehr, drum mache ich fest, dass gestern der ES war.
Heute war die TEmperatur auch schon um 0,2 Grad höher als gestern.
LG Birgit

Beitrag von silkesommer 22.08.07 - 09:17 Uhr

ja dann geh von gestern aus, wenn du ein bienchen hast, ist es eigentlich eh egal, denn das kümmert sich um den Rest, egal ob gestern oder heute,

viel glück

silke

Beitrag von didda79 22.08.07 - 09:24 Uhr

Hi,

danke für deine Antwort!
Bienchen hatten wir gestern und vorgestern, meinst du das könnte reichen?
LG Birgit

Beitrag von silkesommer 22.08.07 - 09:26 Uhr

ja warum denn nicht, die bienchen sind ja da.... oder willst du den ganzen tag im Bett verbringen um den ES zu erwischen, ihr hattet in den fruchtbaren tagen#sex, jetzt müssen die#schwimmer#schwimmerihren weg nur noch finden, keine panik, alles richtig gemacht#liebdrueck

lg

silke#klee

Beitrag von didda79 22.08.07 - 09:32 Uhr

Hi,

dankeschön!
Wir versuchen es nur schon seit 5 Monaten, und leider hats bis jetzt noch nicht geklappt.
Allerdings hatte ich glaube ich noch zuviele Hormone von der Pille in mir, hatte ständig schöne Haut, nie Pickel, ständig andere Zyklen und keinerlei STimmungsschwankungen.
Das ändert sich mit jedem Monat, wo die Pille weg ist.
Vielleicht klappts ja bald, hoffentlich!
LG Birgit