Hilfe!!! Schon wieder SB....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von critinchen 22.08.07 - 09:32 Uhr

Hallo zusammen!
Jetzt war Ich gerade auf dem Klo und was sehe Ich da?
Schon wieder leichte SB:-( und UL Scmerzen.Ich weiß garnicht was ich davon halten soll. Ich habe doch noch ein paar Tage Zeit bis NMT und Tempi ist auch heute wieder gestiegen!
Ich verstehe bald garnichts mehr#kratz#schmoll

Sorry für das #bla#bla
Aber Ich mußte mir mal Luft machen
#danke fürs zuhören
Lg Chris

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=204314&user_id=730253

Beitrag von silkesommer 22.08.07 - 09:34 Uhr

Keine Panik dein ZB seiht gut aus und dafür das du SB hast ist deine Tempi gestiegen, eventuell ein zeichen für eine Einnistung, ich hatte in der FRüh-ss nur SB die ersten 8-10 wochen,

ich drück dir die daumen

lg

silke

Beitrag von critinchen 22.08.07 - 09:38 Uhr

#danke für die lieben Worte Ich hoffe Du hast recht!
Ich werde mal abwarten, bin nur so irretiert da ich ja schon vorher SB hatte und eigentlich dachte das könnten Einnistungsblutungen sein!

Chris

Beitrag von connie73 22.08.07 - 09:38 Uhr

hi, ich hatte meinen es diesmal am zt 17/18, und habe auch am zt 24 minimalste sb gehabt, und heute auch die typischen unterleibsschmerzen und leichte sb wieder, und das nur eine woche nach es, wie soll ich den da jemals ss werden. ich nehme seit diesem zyklus auch schon mönpf. kann also beides bedeuten, manche schreiben dir mit den selben symptomen das sie einen positiven test haben, andere das die mens eingetrudelt ist. es heisst bei dir einfach abwarten und nochmals warten. viel glück das es bei dir auf ss hinweist
lg connie

Beitrag von critinchen 22.08.07 - 09:41 Uhr

Hi Connie!

Na dann können wir ja zusammen die Daumen drücken und hoffen. Ich nehme auch schon seit 3 Monaten Monchspfeffer aber wunder hat es leider auch noch nicht bewirkt#schmoll.

Na ja schauen wir mal

Chris

Beitrag von connie73 22.08.07 - 09:43 Uhr

drück dir die daumen
lg connie