rote bäckchen abber kein Fieber

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von n.antje 22.08.07 - 09:56 Uhr

hallo

mein sohn hat seit 2-3 tage rote bäckchen , aber er hat kein fieber! am anfang dachte ich er hätte weil er dann immer rote bäckchen bekommt, aber nix!
was kann das sein??

LG
Antje

Beitrag von sternchen7778 22.08.07 - 09:57 Uhr

Hallo,

ich tippe mal auf die Zähnchen!

Immer wenn sich bei Felix ein neuer Zahn angekündigt hat, hatte er knallrote Wangen...

LG, Sandra mit Felix (fast 17 Mon.), der gerade mit einem Backenzahn kämpft und auch wieder rote Backen hat;-)

Beitrag von dotterblume1483 22.08.07 - 09:58 Uhr

hi,

sabbert er viel???
Dann könnte es am zahnen liegen;-)

LG Maria

Beitrag von n.antje 22.08.07 - 10:00 Uhr

sabbern ist kein ausdruck! aber das tut er schon lange!
er hat momentan auch so ne blöde laune , wird schnell zornig und so!
und er steckt alles aber auch alles in den Mund#heul

Beitrag von dotterblume1483 22.08.07 - 10:02 Uhr

ok dann wird es wohl am zahnen liegen und eventuell auch noch der 26.Wochenschub!

Aber der geht auch wieder vorbei!;-)

Lg Maria

Beitrag von nele11 22.08.07 - 09:59 Uhr

Hallo Antje,

das werden wohl die Zähnchen sein die da gerade fleißig kommen...;-)

LG
Inga

Beitrag von spinat76 22.08.07 - 09:59 Uhr

Bei meiner Jukia war die Wange auch immer sehr rot, wenn ein Zähnchen an der Reihe war....

Wie alt isser denn? Aha hab grad mal in die VK geschaut. Bei 6 Monaten kann das durchaus sein.

LG Anja mit Julia 2,5 und Jannis 5 Monate