Möchte Spinat heute machen :o) Kann ich den einfrieren/ wie lange???

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von dotterblume1483 22.08.07 - 10:11 Uhr

Guten Morgen,

meine Frage steht ja schon oben;-)

#danke für´s antworten!

Lg Maria+Sophie (Bild in VK)

Beitrag von sandra77 22.08.07 - 10:48 Uhr

Hallo,

klar kannst du den einfrieren.
Ich mache das auch immer.
Denke so 1/2 Jahr längstens, sollte ok sein.

Liebe Grüsse

Beitrag von birgit2 22.08.07 - 10:48 Uhr

hab mal gelesen, daß man Spinat nicht selber machen sollte, da der normalerweise sehr schadstoffbelastet ist. Sollte auf jeden Fall Bio sein!!!

Das mit dem einfrieren weiß ich leider auch nicht. Einmal gekocht sollte man ihn ja eigentlcih nicht nochmal aufwärmen #kratz

LG,

Birgit