NMT + 1 heute getestet !

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von steinadler75 22.08.07 - 10:30 Uhr

Hallo,
bin heute NMT +1 und habe heute einen Test gemacht und der war positiv. So richtig freuen kann ich mich aber noch nicht hatte doch am 01. Mai eine FG in der 6. SSW. Habe gestern mit meinem Mann geherzelt und danach fing so ein ziehen im Unterleib an, so als wie wenn man seine Mens bald bekommt. Ziehen habe ich heute immer noch, habe vorhin bei meiner FÄ angerufen soll morgen vorbei kommen dort wird mal kontrolliert wegen dem Unterleibsziehen, da ich ja die FG hatte.
So Viren schicke ich Euch erst wenn ich morgen was positives von der FÄ gehört habe.
War der 2.ÜZ und ich hoffe einfach mal das diesmal alles gut geht. Hatte jemand von Euch auch so ein leichtes ziehen um den Mens Termin rum ? Vielleicht ist es ja auch normal nur ich habe einfach Angst das wieder was schief geht.

LG
Annika mit#stern im Herzen und Elena Maria 33 Monate fest an einer Hand

Beitrag von tinar81 22.08.07 - 10:34 Uhr

Hallo Annika!

Ich drück dir wirklich alle Daumen dieser Welt, dass alles glatt geht. Hab seit ein paar Tagen ab und zu auch so ein leichtes Ziehen. Habe ich sonst aber eigentlich nicht. Heute ist mein NMT. 3 Tests waren schon negativ #heul - aber noch keine Mens... Werd gegen Mittag nochmal bei meiner FÄ anrufen... Da ist natürlich ausgerechnet heute jede Menge los...

#liebdrueck und LG MArtina

Beitrag von roxy73 22.08.07 - 10:48 Uhr

schon mal herzlichen Glückwunsch ... auf das diesemal alles super wird und du im April ein süßes Baby in den Armen halten kannst.

LG
Roxy #freu

Beitrag von steinadler75 22.08.07 - 11:57 Uhr

Hallo,
nachdem ich eben noch ein bißchen gegoggelt habe, habe ich mich wieder beruhigt. Ich habe gelesen das es wohl normal ist, wenn man Unterleibs ziehen hat als wie wenn man seine Mens bekommt. Ich habe jetzt nochmal bei meiner FÄ angerufen und mir für nächste Woche Mittwoch einen Termin geben lassen, da sieht man dann wenigstens schon die Fruchthülle.
Außerdem ist das ziehen viel besser geworden seit ich mich beruhigt habe. Also versuche ich jetzt einfach es locker zu sehen.

Lg #herzlich
Annika

Beitrag von dinchen23 22.08.07 - 15:54 Uhr

Hallo Annika,

mensch das freut mich ja tierisch für dich. #freu
Habe dir damals schon ganz viel Kraft und Glück gewünscht im F.E.
Hatte ja auch im Febr. 07 die 2. FG.

Ich habe auch am 12.08. positiv getestet und die Freude war verhalten, die Angst überwog doch.
War jetzt schon 2x bei der FÄ und jedes Mal fiel mir ein kleiner Stein vom Herzen. :-D
Ich hatte und habe immer noch dieses ziehen im UL. Soll normal sein. Wenn es richtig Schmerzen sind dann sollte man sofort zum FA. Das ist nicht normal!

Nun bin ich Ende 6.SSW. #huepf

Ich drücke dir ganz fest die #pro und nehme dich mal ganz lieb in den Arm. #liebdrueck

Bis bald im #schwanger Forum!

LG,
Nadine

Beitrag von steinadler75 22.08.07 - 18:15 Uhr

Hallo Nadine,
danke für Deine lieben Worte ich freue mich wieder von Dir zuhören zumal Du ja auch wieder schwanger bist !
Ich kann mich noch gut an Dich erinnern und an Deine lieben Worte im F.E. Forum.

Na ja denken wir positiv und dann treffen wir uns im bald im #schwanger Forum wieder. Ich werde dann nächste Woche nach dem Termin bei meiner FÄ dort hinwechseln und dann auch hier Viren verteilen !

LG

Annika #sonne

Beitrag von dinchen23 23.08.07 - 14:38 Uhr

Hallo Annika, #liebdrueck

ich wechsele auch erst wenn ich das kleine #herzlich schlagen sehe. Vorher kann leider noch so viel passieren.

Schaue jedoch schon manchmal rüber. ;-)

Bis bald....

LG,
Nadine