testamed

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mimimaus81 22.08.07 - 10:43 Uhr

Hi Mädels,

Ich bin jetzt ES+9 und wollte mal fragen ob ich den testamed SST schon vor NMT machen kann. Bin zu hibbelig. Habe seit heute morgen sowas wie Muskelkater im Unterleib, und seit ein paar Tagen könnte ich alles essen, und meine Brüste schmerzen.

Glaubt ihr das könnten schon Anzeichen sein??

LG mimimaus

P.S. ich habe kein Zyklusblatt, dazu hab ich keine Geduld und keine Zeit, da die Kleine sehr früh wach ist.

Beitrag von holap 22.08.07 - 10:45 Uhr

Hallo minimaus!

Der test ist etwas zu früh. Wenn du es wirklich wissen willst, kauft ihr einen Frühtest und dann solltest du doch noch etwas warten.;-)
Dein testamed schlägt erst bei Werten ab 25 HCG an, ein Frühtest vielleicht schon ab 10.

LG holap #blume

Beitrag von jessi305 22.08.07 - 12:37 Uhr

Ich habe auch immer den Testamed. Bei mir schlug der in der 1. SS bei ES+11 an. Allerdings musste man auch mit einer Lupe suchen. Warte lieber noch ein paar Tage.