Extreme Kopfschmerzen und Herzrasen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ruffles 22.08.07 - 10:57 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

gestern hatte ich den ganzen Tag migräneartige Kopfschmerzen, und nachdem Trinken, Kaffee, Schlafen etc. nicht geholfen haben, habe ich dann zwei Paracetamol genommen. Das hat auch für eine Weile ein wenig Linderung gebracht.

In der Nacht kamen die Schmerzen dann wieder zurück. #schmoll Schon allein den Kopf auf das Kissen zu legen, hat extrem wehgetan. Mann, diese hämmernden Kopfschmerzen haben mich fast um den Verstand gebracht. Außerdem hatte ich die ganze Nacht starkes Herzrasen, so als wenn man ganz sehr aufgeregt ist. Ich habe die ganze Zeit nur gedacht, dass das doch nicht normal sein kann.

Kennt das jemand von Euch? Kann sowas mal vorkommen oder sollte ich das beim Arzt mal mit erwähnen?

Daaaaanke!

LG,
Anke (die nach dieser Nacht wie gerädert ist) 22+4

Beitrag von fossy444 22.08.07 - 11:00 Uhr

Hallo,

als erstes solltest du mal deinen Blutdruck kontrollieren lassen.
Kopfschmerzen sprechen für zu hohen Blutdruck gehe in eine Apotheke oder zum FA.

Und deinen Kaffee solltest du erstmal weg lassen.

Lg Marina 37SSW

Beitrag von liurin 22.08.07 - 11:17 Uhr

hallöchen,

würde ich unbedingt abchecken lassen. also blutdruck messen. vielleicht ist der zu hoch? davon kann man auch kopfweh bekommen. geh doch mal in eine apotheke oder ruf deine FA an.

alles gute,

LIU

p.s. und auf kaffee erstmal verzichten. probier mal eine icepack in den nacken legen. hilft mir immer sehr bei kopfschmerzatacken.