ab 13 SSW. muss man keine Folsäure mehr nehmen?????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sabse2007 22.08.07 - 10:58 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
war ja am Montag beim FA...
Da hab ich mir sagen lassen das ich keine Folsäure ab der 13. SSW mehr brauchen würde!!!

Ich war ziemlich erstaunt und habe mich gewundert- da es ja sogar extra Präparate ab der 13 SSW. gibt (mit DHA z.B....)

Darauf meinte sie das es richtig ist, man die auch nehmen könnte- hätte dann aber vorallem mit dem Jod zu tun und dem Rest an Vitaminen... Folsäure wer nichtmehr wichtig!!!!

Also ich denke ich werde mir trotzdem was besorgen...
Was meint ihr und wie macht ihr es???

LG Sabrina 11 SSW #blume

Beitrag von lovegirl-83 22.08.07 - 11:01 Uhr

Hallo Sabrina!

Also ich nehme weiterhin die Folio Tabletten mein FA meinte sogar man sollte die sogar nehmen wenn man stillt! Also verteh das auch nicht wieso du jetzt was anderes gesagt bekommen hast! Aber jeder Arzt ist anders! Mach wie du denkst!

LG Tanja

#stern+17+5 SSW

Beitrag von anjulia 22.08.07 - 11:02 Uhr

hi sabrina,
hm, also ich hab nur gehört, dass folsäure vor und während der ganzen ss wichtig ist. ich nehme jetzt femibion mit dha.
lg
anjulia
12. ssw

Beitrag von simmie 22.08.07 - 11:02 Uhr

Also ich nehme seit der 13. Woche das Femibion 400 + DHA. Die Folsäure soll auch noch weiterhin nötig sein, aber dieses DHA und das Jod, dass da noch mit bei ist, ist ab dem 4. Monat wichtig.

Ob es allerdings unbedingt nötig ist, darüber scheiden sich die Geister. Schaden kann es allerdings nicht, es einzunehmen, es ist halt recht teuer.

Sicher kann man mit einer gezielten Ernährung auch die "Lücken" füllen, aber wer schafft das schon immer?

LG Simmie
(26+1)

Beitrag von sabse2007 22.08.07 - 11:19 Uhr

Lieben Dank für Eure Antworten #blume
Hab gerade nochmal gegoogelt und da steht das man in jedem Fall ab der 13 SSW weiter Folsäure nehmen sollte- 600mg wären Ideal- aber Produkte mit 400 wären auch ausreichend!!!!

Zum Glück war es nur die Vertretungsärztin- sonst würde ich echt Amok laufen ;-)

Werd mir auf alle Fälle was holen- und brav Folsäure weiternehmen!!!

LG und schönen Tag noch #sonne
Sabrina

Beitrag von sarah722510 22.08.07 - 11:22 Uhr

Bin jetzt auch von Folio Forte auf Centrum Materna umgestiegen, da ist alles drin was man braucht auch Folsäure. Bin in der ersten SS gut damit ausgekommen und werde es diese SS genauso machen.

LG Sarah & #ei(15+3ssw.)