was machen mit gekochtem Reis, Eier, Möhren?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von tatri 22.08.07 - 11:48 Uhr

Hallo!

Habe noch Reis von gestern und Eier und Möhren, die weg müssen. Kann nicht einkaufen, weil ich krank bin.Habt ihr eine Idee, was ich so daraus zaubern kann?

LG Tatri

Beitrag von eule0879 22.08.07 - 14:03 Uhr

Hm... nicht sehr originell, aber wenn's weg muss..

Reis braten, schön würzen nach Geschmack und gequirlte Eier drüber, dazu Möhrengemüse. Ist das Einzigste was mir zu der Kombi einfällt....

Beitrag von tascha3577 22.08.07 - 17:35 Uhr

Hallo,
ich würde es auch so machen alles in die Pfanne Rührei drüber und fertig schmeckt super und geht schnell ! Oder du backst den Reis und die Möhren, die Eier extra als Rührei schneidest es in Streifen und machst es über den Reis und die Möhren.

ciao

Beitrag von tatri 22.08.07 - 21:03 Uhr

Danke!!!
LG Tatri