Wir wollen heute einen ... BBIITTTEEEEE um ANTworten

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dani71 22.08.07 - 11:55 Uhr

Gibsabdruck von meinem riesen Babybauch machen.

Hab bisschen gegoogelt ob es Tipps gibt und so weiter und unter anderem auch hier im Forum gelesen, dass so vielen schwarz vor Augen wurde bis hin zur Ohnmacht.
Woher kommt das und wie kann ich dem vorbeugen. MAcht mn das lieber im stehen oder sitzen?

Danke für eure Antworten

LG Dani 34SSW

Beitrag von schlumpfhausen79 22.08.07 - 11:59 Uhr

hallo dani,

also ich bin in der badewanne gestanden. hab den bauch vorher mit dick vasiline eingecremt und los gings. mir ist auch nicht schwarz vor den augen geworden... ich hab den giibs in ziemmlich lange streifen geschnitten, dann dauerts auch nicht so lange und alles schön verstreichen. irgendwann lösst er sich von selbst ab und ann eifnahc zum tocknen legen... fertig.
lg

steffi

Beitrag von tigerchen345 22.08.07 - 12:00 Uhr

Hallo,

also das jemand in Ohnmacht gefallen ist hab ich ja noch gar nicht gehört.....deine haut könnte ein bischen gereizt reagieren...aber ansonsten....
Wenn du Angst vor Ohnmachtsanfällen hast macht du es besser im sitzen.Ich habe es auch im Sitzen gemacht.

Wenn du merkst das es dir nicht gut geht kannst du ja aufhören!

Viel Spaß beim Gipsbauch machen!

Lg die tiga mit Jonas 14.Monate und Boy inside 32+1

Beitrag von crazybutnice 22.08.07 - 12:00 Uhr

Hallo Dani,

wir haben vor zwei wochen auch einen gemacht...war ganz lustig aber auch ne kleine sauerrei...haben gott sei dank nen altes laken auf dem boden ausgebreitet so das der nciht ganz so viel leidet.
Am besten du holst dir vaseline und schmierst dich damit dick ein...und an den empfindlichen stellen (schambereich...) haben wir einfach zewa-tücher nass gemacht und dann den gips darüber - hta wunderbar geholfen....ging alles problemlos ab...ach ja ich hab gesessen - bin im nach hinein auch ganz froh darüber denn der gips wird beim trocknen schon ziemlich schwer... und nen bissl zeit braucht ihr auch - kann also das sitzen nur empfehlen...

Hoffe ich konnt dir etwas helfen - liebe Grüße & viel Spaß.

Anja mit LeaSophie 28.SSW

Beitrag von mila81 22.08.07 - 12:57 Uhr

Hallo,

was benötigt man denn alles für so nen Gipsabdruck und wo kann man es günstig besorgen???

#danke

lg Katrin + Nico (3) + Wurmi (15+4)