Ich weiss nicht mehr weiter!

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von Traurig :( 22.08.07 - 13:28 Uhr

Hallo mädels...
Ich muss mich mal hier aussprechen. Ich weiss nicht zu wem ich gehen kann der mich versteht. Mein Freund ich sind seit ca 1,5 jahren zusammen ich bin sofort bin zusammen gekommen als ich mit meinen ex gerade mal 4wochen schluss war. ich habe alles überstürzt um nur bei meinen freund zu sein,jetzt hängt bei uns der haussegen schief. Ich habe einen tag in der woche Frei (von der arbeit aus) und was mache ich an diesen Freien tag? Ich räume und putze die wohnung.Ich weiss nicht ob das normal ist das die wohnung nach 3 tagen wieder aussieht wie sau.Ist das bei euch auch so?
Er sagt zwar er würde auch hinter mir aufräumen aber das sind nicht alzu viele sachen...ICH KANN NICHT MEHR!
Eine Freundin von mir hat mir von anfang an gesagt das es ein fehler sein wird das ich alles so überstürzte.Diese ständige aufräumen bringt mich echt um...aber ihm ist das auch egal...meine gefühle sind im Keller irgendwie seit Monaten wir schlafen auch nicht miteinander. Er merkt das irgendwas nicht stimmt aber soll ich ihm den sagen:Hy du ich liebe dich net mehr.Super...das kann ich nicht.Irgendwas ist das noch.Ich denke über eine räumliche Trennung nach aber das geht ja auch nicht von heute auf morgen. Irgendwie läuft dieser stress auch über die arbeit.das kann ich echt nicht gebrauchen.
Meintewegen könnt ihr euer Kontra dazu schreiben.

Beitrag von putzfimmel 22.08.07 - 13:51 Uhr

#kratz versteh ich das richtig? du kannst nicht mehr und bist deiner gefühle nicht mehr so sicher, weil du bei euch immer nur am putzen bist? wenn ich frei habe oder sogar z.t. nach der arbeit noch, mache ich auch die bude sauber. aber ich teil mir das immer ein, einen tag mach ich dies, den anderen tag das. nur abwaschen und so mach ich natürlich fast täglich, je nachdem wieviel da steht. kann mir auch was besseres als aufräumen #putzvorstellen, aber das gehört doch dazu und habe deswegen kein stress #gruebel

viele grüsse

Beitrag von melly_80 22.08.07 - 14:39 Uhr

Hallo,

also ich bin früher auch jedem staubkorn hinterhergerannt...
Mein mann hat mich da ein wenig umerzogen, ich mach mir kein stress bei der hausarbeit, bei uns ist es nie dreckig aber ab u zu bleibt halt mal was liegen, was andere sofort wegräumen würden...
Stört Dich es so das er nicht aufräumt oder stört dich noch mehr?Du solltest dir überlegen, was ohne ihn wäre, z.b. nachts ohne ihn schlafen? würdest du ihn vermissen?
Bist Du viell. etwas überarbeitet u brauchst urlaub?

LG melly

Beitrag von traumfanatiker 22.08.07 - 15:01 Uhr

Hi Melly,

gib mir mal bitte nen Tip, wie Dein Mann das geschafft hat ;-)

Ich versuchs schon seit 6 Jahren.....aber irgendwie schaff ich das nicht #schmoll #kratz:-p

Grüsse
Traumi

Beitrag von die_jetti 22.08.07 - 14:45 Uhr

wie alt bist du??? 16??

mädel das nennt man alltag, zusammenleben usw. und wenn dich das schon soooooo stört, dann solltest du dein ganzes leben alleine wohnen..

wenn man keine probleme hat, dann sucht man sich eben welche..

ich glaube du suchst einfach einen grund, den typen los zu werden..

#augen

Beitrag von sonne_1984 23.08.07 - 22:08 Uhr

Na wer dich denn nach deiner Meinung gefragt:.. ich bin keine 16 sonder etwas älter im Kopf als du...und mein typen will ich net los werden ich will einfach nur meinen eigne wohnung aber wer lesen kann ist klein im vorteil.ich habe einen Job und du bist nur hausfrau und mutter. Soll wa tauschen du machst 2wochen meinen dienst der fast 48std geht ohne schlaf (oder vielleicht mal 3std) und ich mache deine kacke...da wollen wa sehen wer dann noch lust hat die bude aufzuräumen...du bist 30jahre da habe ich mich schon etwas mehr respekt gewünscht...aber mache werden nie erwaschen.

iCH KANN DIR NOCH WAS SAGEN...ich bin bei der Polizei also habe ich einen viel anstregenden Beruf als hausfrau und MAMA