Blasenentzündung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von moosrose13 22.08.07 - 13:33 Uhr

Hallo !
Ich habe wohl seid heute morgen eine Blasenentzündung. :-[
Ich habe denke ich mal gestern meinen ES gehabt und wir hatten auch viel Sex(zwar leider nicht immer bis zum #sexErguss, aber das ist ja nur zum Kinder kriegen wichtig, darum im ZB auch "nur" 2 Bienchen). Ich glaube, dabei habe ich mir die Entzündung dann geholt.#hicks
Jetzt bin ich voll unsicher. Was ist, wenn ich vielleicht SS geworden bin?
trinke gerade fleißig Blasentee und hoffe, das morgen alles wieder weg ist. Sonst muss ich zum Doc. #heul

Kann mich jemand beruhigen, das ich trotz der Blasenentzündung SS werde kann?

LG
Judith
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=206956&user_id=526022

Beitrag von saxony 22.08.07 - 13:35 Uhr

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=24&tid=1041536

schau mal da... das thema war vor zwei stunden shcon mal ;-)

Beitrag von moosrose13 22.08.07 - 13:37 Uhr

Weißt du zufällig, ob eine BE die Befruchtug beeinflusst? Die Damen sind ja noch vor ES. Und #sex werden wir dann erstmal auch nicht haben. #hicks

DANKE

Beitrag von saxony 22.08.07 - 13:40 Uhr

ich hatte im zweiten zyklus wegen dem Sperma... (lass den nur nicht zu lange in dir nachm Sex wenn du empfindlich reagiert) eine BE.... ich war nicht schwanger... :-(

Ich kanns dir leider nicht sagen...
Wenn du zum Doc gehst lass dir aber was gescheites verschreiben... sag ihm das ihr gerade übt... ;-)

Beitrag von moosrose13 22.08.07 - 13:53 Uhr

DANKE Dir!
#herzlich

Beitrag von janna07 22.08.07 - 14:01 Uhr

Klar kann man trotz Blasenentzündung schwanger werden - sind ja zwei verschiedene Baustellen.
Man sollte dem während der Schwangerschaft Blasenentzündungen nur noch mehr vorbeugen, indem man viel trinkt und regelmäßig die Blase entleert, da bei einer Blasenentzündung Keime aufsteigen können und es zu einer erhöhten Frühgeburtlichkeit führen kann.
Aber so weit biste ja noch nicht!;-) Jetzt wirste erstmal schwanger und dann beugste einfach vor!
Bis dahin viel trinken und immer fleißig aufs Töpfchen gehen.;-)

Beitrag von moosrose13 22.08.07 - 14:04 Uhr

OK und DANKE!
Dann bin ich ja beruhigt. Dann werd ich dann jetzt mal schwanger und wir schauen weiter. ;-)

Beitrag von janna07 22.08.07 - 14:10 Uhr

Genau - werd mal schwanger!=freu
Ich mach auch gleich mit!!!;-)

Beitrag von moosrose13 22.08.07 - 14:19 Uhr

Ok!
Wann hast du NMT?

LG

Beitrag von janna07 22.08.07 - 14:23 Uhr

Gar nicht mehr - ich werd doch schwanger! ;-) #freu
Ne, ich weiß das nicht auswendig.

Beitrag von moosrose13 22.08.07 - 14:26 Uhr

Ach ja. Hatte ich vergessen.
Na dann... :-)