Hab das Gefühl mein Bauch will garnicht so recht wachsen.Morgen34.SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von grisa 22.08.07 - 13:44 Uhr

Hallöchen,
Also wie oben schon geschrieben hab ich irgendwie das Gefühl das der Bauch nimmer weiter wächst. Kann mir kaum vorstellen das da in 7Wochen ein Baby rauskommen soll !!???
Ich sehe so viele Frauen mit riesen Bäuchen aber meiner ist noch ziemlich klein. Hab am anfang der SS 7KG abgenommen die hab ich jetzt wieder drauf steh jetzt also genau bei meinem Ausgangsgewicht und jetzt hab ich ständig wieder diese Übelkeit und esse echt wenig. Was meint ihr kann es auch daran liegen???

Und noch was ab wann hat man ca. Senkwehen und ab wann sollte das Köpfchen fest im Becken sein !?

Danke Euch

Sandra mit #baby (ET-50)

Beitrag von tiffy1201 22.08.07 - 14:27 Uhr

Oh mann,

kann voll mitempfinden. Bin jetzt in der 26. SSW und sehe aus wie immer. Hab bis jetzt auch noch nicht zugenommen. Was ja eigentlich auch nicht schlecht ist. Aber wenn man so durch die Babygeschäfte läuft und die ganzen Mama´s mit ihren riesigen Bäuchen sieht kann man schon neidisch werden.
Wenn meine Kollegen aus dem Aussendienst hören das ich nur noch 8 Wochen zu arbeiten haben denken sie immer erst an Kündigung. Mit einer Schwangerschaft rechnet keiner.

Zu den Senkwehen kann ich leider noch nichts sagen da es sich bei mir um meine erste Schwangerschaft handelt.

Ich wünsch dir noch eine schöne Schwangerschaft und lt. Erzählungen soll man ja in den letzten 4 Wochen nochmal so richtig zulegen.

Gruß Tiffy und Krümel

Beitrag von bekky75 22.08.07 - 14:36 Uhr

Hallo!

Wir können gerne tauschen!!! #huepf

Ich bin in der 14. SSW und sehe aus wie mit meinem ersten Kind im 6. Monat! #schock Habe bereits 5 Kilo zugenommen...

Komisch, wie unterschiedlich Schwangerschaften sein können... Aber tröste Dich, es gibt auch Frauen, denen geht es wie Dir. Doch ich denke, wenn das kleine Drattelchen ersteinmal da ist, ist auch aller SS-Kummer vergessen :-)

LG und alles Gute!

Bekky

Beitrag von paris25 22.08.07 - 15:17 Uhr

Hallo!

Also ich kann Dich verstehen! Als ich schwanger war hatte ich auch einen schönen kleinen Bauch. Hab immer gedacht es ist was nicht in Ordnung. Ich hatte den kleinsten Bauch aus dem Geburtsvorbereitungskurs aber das schwerste und größte Kind! 55 cm, 4320 gramm....da weißt Du Bescheid. ICh bin ziemlich groß und schlank und habe am Anfang der SS auch 7 kg durch kotzen abgenommen. Du hättest mal die Gesichter der ganzen LEute sehen sollen als die erfahren haben was für einen Brocken ich zur Wet gebracht habe. Spontangeburt!!!!
Echt, freu dich dass Du einen schönen kleinen Bauch hast!!
Nach der Geburt hatte ich sofort wieder einen flachen Bauch-man sah mir die Schwangerschaft garnicht an!

V+T W geb.25.03.07

Beitrag von tinimausi 22.08.07 - 15:28 Uhr

Hi Sandra,

ich kenn das nur zu gut!
Mein bauch hat erst in da ca 27 woche angefangen zu wachsen. jetzt sieht er zwar aus wie ein babybauch, jedoch muss ich mir ständig anhören, das er viel zu klein ist für die woche.
Manche sehen es gar nicht, andere fragen wiederrum in welcher Woche ich sei und wenn ich sage in der 35. und nur noch 42 tage habe, höre ich immer:" Waaasss, hast aber einen kleinen Bauch"!
Sogar meine Oma meinte letztens, das sie mir nicht glaubt das mein Kind in ca. 5 wochen kommen soll, da ich so einen kleinen Bauch habe und das sicher noch länger dauert.

Beneide die meisten auch für ihren grossen babybauch.
Meine beste Freundin hingehen sagt mir jeden Tag was für einen schönen Babybauch ich habe, weil er genau richtig ist und nicht zu gross, wie bei anderen.
Er wächst auch seit ca. 4 wochen nicht mehr.

Ich hätt damit nicht so ein problem, wenn er nicht mehr wächst, hab so auch schon meine probleme mit dem kreuz, mit dem schlafen und langen stehen. Wenn nur nicht immer diese Sprüche kommen würde, wie klein er doch sei!

Mein Arzt meint Senkwehen kommen meistens ab der 36. ssw, können aber auch früher sein.
Dein Kind sollte sich bis zur 36. woche gedreht haben, weil es dann zu wenig Platz hat, aber manche kinder drehen sich auch während der Geburt.
Meiner liegt gott sei dank schon seit 2 wochen mit dem kopf nach unten!

Wünsche dir noch ganz viel glück in der Schwangerschaft und lass dich nicht verrückt machen wegem dem Bauch, vielleicht kommt ja noch ein grosser schub, schließlich ist ja bekannt das man in den letzten 10 wochen noch viel Bauch kriegt weil das kind pro woche 200-400g zunimmt.

Alles Gute

Tini (35.ssw)