Baby mit Horror-stinkenden Blähungen....

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sakirafer 22.08.07 - 14:00 Uhr

Hallo ihr lieben,

Lukas ist ein Fläschchen-Baby. Letzte Woche Montag haben wir auf HA1 von ALete umgestellt, davor bekam er die Pre von Beba. Seit einigen Tagen ist mir aufgefallen, dass Lukas viele Blähungen hat. Keine schmerzhaften, sie gehen von alleine problemlos ab. Aber die stinken bestialisch! Ein wenig faulig. Noch keine 60 cm groß aber pupsen wie ein Großer!

KiA-Termin haben wir erst am kommenden Montag. Können eure auch so stinken oder liegt es an der Nahrung?

LG Sara + Stinki-Lukas (*29.06.2007)

Beitrag von belinda1972 22.08.07 - 14:02 Uhr

Unser trinkt seit der Geburt HA1 von Alete und kann auch stinken wie ein Weltmeister. Schlimmer als ein Grosser!
Aber bei der HA1 von Hipp war es ebenso.

Beitrag von eumele76 22.08.07 - 14:04 Uhr

Hi,

unserer bekommt die HA1 von Humana und es stinkt auch fürchterlich. Schlimmer als der Papa....

LG
Nina mit Samuel 11 Wochen

Beitrag von sakirafer 22.08.07 - 14:13 Uhr

#freu

Na dann bin ich mal gespannt, wie unsere Kerlchen loslegen, wenn sie mal feste Nahrung bekommen...

Ist nur so komisch: so ein kleines, zart duftendes Baby und auf einmal kommt einem eine Wolke entgegen, die einem die Tränen in die Augen schießen lässt #heul

Beitrag von ina175 22.08.07 - 18:45 Uhr

Glaube mir bei fester Nahrung stinkt es wie bei uns ;-) manchmal schlimmer, ich könnte mir so oft bei Marius die Nase zuhalten aber mit einer Hand wickeln...

Es könnte auch daran liegen was du ißt. Als ich noch vollgestillt habe hat Marius Milch (die ich getrunken habe) schlecht vertragen. Auch wenn ich zuviel Joghurt (Eiweiß) gegessen habe. Dann kamen da 'faule Eier' raus ;-) Ich habe das dann reduziert und schon war es erträglicher.

Gruß, Karina + Marius (*16.1.07) und Pillepocke im #herzlich