Wann/Wie habt ihr es begriffen?

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von keine Kraft 22.08.07 - 14:46 Uhr

Hallo ihr Lieben,

wann/wie habt ihr es geschafft nach Beziehungsstress endlich einen Schlußstrich zu ziehen?

Er hat mich betrogen/belogen drei Monate läuft das alles schon so scheiße. Am Freitag habe ich rausbekommen das er noch mit ihr per SMS in Kontakt ist.

Am Samstag wurde ich sogar von dieser Tussi angesprochen bla bla habe mich umgedreht und bin gegangen.

Er hat mir versprochen das sich alles ändern wird, er mich nicht verlieren will.

Mein Kopf sagt mir das ich einen Schlußstrich unter diese Beziehung machen sollte aber mein Herz leider nicht. Zur Info sind über 6 Jahre zusammen.

Danke

Beitrag von marni301 22.08.07 - 15:03 Uhr

Hallo,

bin der Meinung, Du solltest Deinem Freund den Laufpass geben! Er betrügt und belügt Dich - willst Du Dir das wirklich weiter gefallen lassen? Wenn Du ihm wirklich was bedeuten würdest, dann hätte er den Kontakt zu dieser "Tussi" komplett abgebrochen.
Oft sind das nur leere Versprechungen und im Endeffekt wird sich nichts ändern.

Ich selbst habe so eine Erfahrung noch nicht gemacht, aber eine Freundin von mir. Sie hatte sich das auch über 3 Monate gefallen lassen und dann hatte sie keine Kraft.

So wie es jetzt ist, macht es Dich nur kaputt.
"Lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende!"

Lieben Gruß
Maria

#liebdrueck

Beitrag von °*° 22.08.07 - 18:42 Uhr

Hallo...

ich hab mich belügen lassen, aber nachdem sie mich betrogen hatte, konnte ich sagen, dass das jetzt zu viel war.

Grüsse ich