Bin ich naiv?!? (zum thread unten)

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von hatzipuh 22.08.07 - 14:59 Uhr

Hallo nochmals,

habe eben meinen Verlobten direkt auf die mails angesprochen. Und was soll ich dazu sagen: Er hats zugegeben!!!

Aber er hätte nur mit ihr geschrieben etc. (Ob ich das glaub, weiß ich nicht)

Auf jeden Fall ist er am Ende, er weiß nicht vorne noch hinten, es tut ihm leid. Er hat soviele Probleme, über die er bislang nicht mit mir gesprochen hat. Er versucht alles allein zu klären. Aber ich bin doch dafür da, dass ich ihm beistehe bei allem was ist, war und kommt.

Ich steh doch zu ihm. Ich möchte ihm helfen. Ich liebe diesen Mann (trotz allem immer noch)!

Wie kann ich unsere Beziehung retten?

Er liebt mich und unsere ungeborene Tochter über alles, sagt er.

Kennt sich jemand von euch mit Therapien aus? Ich glaube wir haben keine andere Möglichkeit. Ich muss etwas tun, sonst wird das nichts.

Ich dachte immer er ist der Erwachsene von uns beiden. Aber obwohl ich 9 Jahre jünger bin, scheine ich die erwachsenere zu sein.

Daniela

Beitrag von mondheulerin 22.08.07 - 15:04 Uhr

?????

Warum will er genau eine Therapie machen?
Weil er sich zu anderen Frauen hingezogen fühlt, obwohl er dir die Liebe schwört? #kratz#augen

Rebecca

Beitrag von bellalona 22.08.07 - 15:07 Uhr

Hallo,

also ich verstehe eines nicht, wenn er soviele Probleme hat die er mit sich ausmachen will warum hat er dann aber die Zeit und die Nerven einer anderen Frau zu schreiben und so Andeutungen zumachen???

Klar liebst du ihn aber gib ihm auch nicht zuviel Mitleid. Den ich glaube er weis das du ihn liebst und kommt dann mit diesem Gejammer ach schatz und ich bin doch usw..
Dabei müsste er jetzt für dich da sein. DU bist Schwanger, DU wurdest mit dieser Mail hintergangen. ER hätte sie nicht schreiben müssen sondern erstmal sein Proble die er ja hat klären sollen.

Sorry das ich so hart bin aber ich rede da aus eigener Erfahrung man sollte zwar schon verständnis zeigen, aber auch immer die Aussagen anschauen und sich nicht zuviel zurücknehmen.

Liebe Grüße

Beitrag von danibln 22.08.07 - 15:07 Uhr

hmh,ob du ihm das nun glaubst oder nicht,liegt allein bei dir.du kennst ihn am besten.aber ich würde es meinem mann nicht glauben.hast du mal gefragt woher er sie kennt und was sie miteinander reden....warum hat er nichts von ihr erzählt?ob sie es sein kann die bei euch anruft?hat er sie schon mal getroffen?ich an deiner stelle würde vorsichtshalber die hochzeit trotz dem abblasen.und erst mal abwarten was passiert...nicht das da doch noch was rauskommt.vielleicht mit ihr kontakt aufnehmen,keine ahnung ob es was bringt.er hat ja anscheinend ziemlich viele probleme vor dir verheimlicht....hat er diese dann mit ihr beredet?warum hat er denn mit ihr kontakt ?

ich hoffe das er dich nicht betrügt!alles liebe! dani

Beitrag von männer!!! 22.08.07 - 15:11 Uhr

Hey, gut, der Mann... nochmal grade die Kurve gekriegt, die Frau zum Weinen gebracht und die Schuld und die Verantwortung sucht Frau auch noch bei sich (Zitat: "Wie kann ich unsere Beziehung retten?") ...




Beitrag von ausrede 22.08.07 - 15:16 Uhr

ausrede, ausrede und nochmals ausrede...!!! #augen

wenn er angeblich probleme hat, warum schreibt er mit dieser anderen (oder vielleicht sogar mehr#gruebel) frau? was hat die frau damit zutun?
davon ab red ich doch mit meinem partner, wenn ich probleme hätte #kratz

komisch seine antwort dazu #kratz

Beitrag von hatzipuh 22.08.07 - 15:20 Uhr

er meinte dazu, er wollte mir ein schönes leben bieten und mir keine probleme machen, er wollte alle probleme von mir fernhalten.

ich weiß, ich weiß... ich bin wirklich naiv. aber hat nicht jeder eine 2. chance verdient? ich liebe ihn und deshalb muss sich in unserer beziehung was ändern. und mein vertrauen ist auch erstmal weg, das hab ich ihm gesagt. und es wird lange dauern, bis ich überhaupt wieder ihm vertrauen kann. aber ich will es zumindestens versuchen.

Beitrag von danibln 22.08.07 - 15:24 Uhr

hmh....ne ich glaube ihm nicht!ich denke das da mehr war!und er redet sich nur raus weil er dich nicht verlieren will...vielleicht mist gebauthat,nur eben ein one night stand war...ihm nix bedeutet hat...weiss ja auch nicht.ich hab ja schon so viele fragen gestellt,aber von dir kam ja noch keine antwort....

liebe grüße,dani

Beitrag von hatzipuh 22.08.07 - 15:27 Uhr

mensch, das leben ist verdammt schwer! alles nur wegen nem mann...

Beitrag von danibln 22.08.07 - 15:29 Uhr

ja ist es so oft! dich mal in arm nehm....ich hoffe du schaffst das

Beitrag von hatzipuh 22.08.07 - 15:32 Uhr

danke dir, ich bräuchte ne gute freundin, bei der ich mich jetzt mal richtig ausheulen könnt. leider bin ich zu ihm gezogen und kenn hier niemanden in der umgebung...

Beitrag von ausrede 22.08.07 - 15:35 Uhr

und was sagt ihr nun zum thema heirat? ich würds auf eis legen...zumal du ihn, wie du sagst, verständlicherweise nicht mehr trauen kannst.
klar hat jeder, im normalfall, eine 2. chance verdient, aber dein zukünftiger will dich nicht verlieren und redet sich deshalb so raus. lass dich nicht einwickeln! in dem moment, wo er mit der anderen geschrieben hat, hat er absolut keine gedanken an dir verschwendet, du mußt ihn ja egal gewesen sein (sonst würde man es nicht machen) und das solltest dir immer vor augen halten....

#klee

Beitrag von mondheulerin 22.08.07 - 15:40 Uhr

"ich weiß, ich weiß... ich bin wirklich naiv."

Ja, leider scheint das so zu sein.

"aber hat nicht jeder eine 2. chance verdient?"

Nein, nicht jeder.

"aber ich will es zumindestens versuchen"

Und glaubst du, dass das wieder irgendwann möglich sein wird? Ganz ehrlich...ich glaub das nicht.

Was würdest du anderen Leuten in dieser Situation raten? Hochzeit abblasen und erst mal Abstand, richtig?
Das wette ich mit dir.
Und jetzt geh mal in dich und versuche VERNÜNFTIG darüber nachzudenken ob es nicht möglich ist, dass er einfach nur ein verdammt guter Schauspieler ist, der jetzt um Mitleid ringt weil er merkt das er was verbockt hat....

LG
Rebecca

Beitrag von hatzipuh 22.08.07 - 15:43 Uhr

ja, du hast recht.

die hochzeit werde ich auch abblasen.

aber ich werde trotz allem versuchen ihm irgendwann zu verzeihen. vielleihct schaffen wir das ja zusammen irgendwie. sofern nicht noch mehr scheiße rauskommt, die er verbockt hat.

ich bin jetzt auf alles gefasst.

Beitrag von werdegeliebt 22.08.07 - 23:31 Uhr

>>>die hochzeit werde ich auch abblasen. >>>


eieiei, hast du dich vorhin nicht als "erwachsen" beschrieben?#kratz

Lese ich richtig, er hat mit der Dame nur geschrieben?


Nina

Beitrag von danibln 22.08.07 - 15:20 Uhr

da kann ich mich dir nur anschließen,ich seh das genau so!also:augen auf und sei wachsam!!!!!!lass dich nichtso schnell einnullen(oder wie das heißt)

Beitrag von paulfort35 22.08.07 - 15:23 Uhr

Ja, bist Du.
Paule

Beitrag von fr.antje 22.08.07 - 15:33 Uhr

Hallo Daniela!

Ich kenne Deinen Mann nicht und moechte ihm deswegen auch nix unterstellen.

Aber ich habe so etwas schon soooo oft mitgemacht im Famillien-/Freundeskreis.

Der EX-Mann meiner Cousine hat auch alles zugegeben, nachdem sie ihm Fotos gezeigt hat, die ihr anonym geschickt wurden. Auch er hat rumgeheult und gemeint, dass er sie und den Kleinen doch ueber alles lieben wuerde.#bla#bla#bla Er hat wirklich mit allen Mitteln um sie gekaempft. Nunja, ca. 1 Jar spaeter bekam sie wieder neue Fotos. Der ARsch hatte diese Affaere nie beendet.

So aehnlich war es bei meiner Freundin auch. Auch sie hat es beim "schnueffeln" rausgefunden, dass ihr Freund sie betruegt. Nunja, auch er hat sofort alles zugegeben, auch er hat gekaempft bis aufs Letzte um meine Freundin. Hat Tag und Nacht geheult, er wolle sie wieder haben.

Irgendwann kam raus, dass er sie waehrend den ganzen 5 Jahren betrogen und belogen hat. Der Hoehepunkt war, dass rauskam, dass er 2 Jahre lang DREI Freundinnen hatte.#augen

Ich will Dir nur sagen, dass Du bitte nicht so naiv sein sollst und ihm jetzt alles gleubst, was er Dir auftischt!!!!

LG
Katharina

Beitrag von du bist naiv 22.08.07 - 15:44 Uhr

kerle reden sich immer so raus und lügen. männer lügen immer. aus angast, aus bequemlichkeit, aus dummheit. und meistens lügen sie schlecht. frauen merken sowas. nur die jungen und naiven nicht sofort. er liebt dich wahrscheinlich wirklich aber die finger von anderen kann er auch nicht lassen. so sind männer nun mal. die frau und kind sind sicher wichtig, will er nicht verliereb aber er braucht auch noch woanders bestätigung. finger weg von den eheringen!!! oder bist du so blind. der junge ist unreif. erwachsene männer haben das nicht mehr nötig.

Beitrag von hatzipuh 22.08.07 - 15:47 Uhr

ja, die trauung wird abgeblasen. soweit bin ich auch schon. aber ich möchte die beziehung retten und schauen, ob ich ihm irgendwann wieder vertrauen kann. ist das überhaupt möglich?!? einem zu vertrauen, der einen hintergangen hat?!?

Beitrag von danibln 22.08.07 - 15:52 Uhr

dazu müsstest du erst mal rausbekommen ob er dich mit ihr betrogen hat....demnach würde ich es abhängig machen...denn demjenigen der einen betrogen hat dem würde ich schwerer vertrauen als jemanden der mich "nur" belogen hat....

Beitrag von hatzipuh 22.08.07 - 15:56 Uhr

ja, und wo fängt betrügen an? er hat zugegeben mit ihr sms geschrieben zu haben. aber ob das alles ist? ich weiß es nicht.

Beitrag von danibln 22.08.07 - 16:01 Uhr

müsstest du nur noch wissen was sie sich da geschrieben haben...wenn er nen vertragshandy hat kannst du ja nachvollziehen wie oft er ihr geschrieben hat....betrügen fäng da schon an,aber ist immernoch denke mal was anderes wie fremdgehen.

Beitrag von schlange66 22.08.07 - 16:54 Uhr

ihr könnt eine eheberatund machen das wäre sinnvoll....gibt es überall bei caritas oder kirchenvereinen kanst bei google suchen


;-)

Beitrag von hatzipuh 22.08.07 - 17:27 Uhr

ok, ich werde es ihm vorschlagen. wenn er es versuchen möchte, dann seh ich ja obs ihm noch was wert ist.

danke dir

  • 1
  • 2