Zum Posting unten: S. meld dich bitte dringend!

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von hatzipuh 22.08.07 - 15:25 Uhr

S. meld dich bitte bei mir.
Hab ein paar fragen...

Daniela

Beitrag von danibln 22.08.07 - 15:28 Uhr

wer ist denn s?#kratz

Beitrag von hatzipuh 22.08.07 - 15:30 Uhr

sie hat auf mein erstes posting geantwortet um 14 uhr nochwas.

sie meinte, ob ich von ihrem ex spreche. sie heißt wohl irgendwas mit s und ihr ex ist beim bund.

ich hab hallus. mein noch-verlobter ist beim bund und seine ex híeß auch mit s...

Beitrag von hammer 22.08.07 - 15:51 Uhr

na das wäre ja ein hammer! #schock aber wenn sie es echt wäre, dann lass sie mal schön aus dem nähkästchen plaudern ;-) das würde dir bestimmt bei deiner entscheidung helfen, ob du ihn noch ne chance gibst oder dann wohl eher doch nicht mehr!

Beitrag von hatzipuh 22.08.07 - 15:55 Uhr

wenn sie es wirklich ist, dann wäre ich ehrlich gesagt fertig mit dem mann. denn er hat mir über sie was anderes erzählt. aber wie ist das nochmal mit seinen erzählungen? das meiste bisher nur lügen, also wer weiß?!

aber sie meldet sich jetzt leider nicht mehr....

Beitrag von danibln 22.08.07 - 15:58 Uhr

meinst du echt das sie es ist? kann das denn hinkommen?sie war doch drei jahre mit ihm wohl zusammen?hat er dir sone sms geschrieben das er es kaum erwarten kann mit dir zu schlafen?und heißt sie denn sandra?ist dein mann immer solange weg das soetwas möglich ist?

Beitrag von hatzipuh 22.08.07 - 16:12 Uhr

ja, leider ist das möglich. sie hiess sandra und er war lang mit ihr zusammen.

ich habe die kathi (die sms-bekanntschaft) eben nochmal angerufen: ich habe sie erreicht! und ich habe lange mit ihr gesprochen. er wollte sich mit ihr treffen, und sie hat aber jedes mal abgesagt, sonst wär es auch so gekommen. er sagte zu mir er müsse arbeiten (nachtdienst) und wollte sich mit ihr treffen im hotel in stuttgart.

sie ist eine ganz nette am telefon und sie sagte mir auch, sie habe nichts davon gewusst, dass er eine freundin hat. ich habe sie darüber aufgeklärt. er hätte gesagt, er sei single!

verdammt, ich glaub ich pack jetzt meine sachen und geh! ich halt das nicht mehr aus! #heul

Beitrag von danibln 22.08.07 - 16:18 Uhr

boaaaa das ist der hammer!also hat er dich weiterbelogen!er wollte etwas von ihr,das steht ja nun mal fest!

schmeiß den kerl erst mal raus!ich würde mich erst mal trennen!
du arme!es tut mir so leid für dich!
aber,sei froh das ihr noch nicht verheiratet seid!
und soetwas jemanden anzutun ist echt übel,vorallem in der schwangerschaft!wie kann man nur so sein????ich würde ihn auf jeden fall damit konfrontieren und mal sehn was er dazu sagt!

pass gut auf dich und dein baby auf! *umarm*

liebe grüße dani

Beitrag von hatzipuh 22.08.07 - 16:21 Uhr

#heul danke dir #heul

Beitrag von danibln 22.08.07 - 16:27 Uhr

nix zu danken...ich hoffe du hast familie und freunde die dir jetzt helfen können!und lass dich blos nicht einwickeln von ihm....ansonsten tut ers immer wieder....erst mal trennen....mal schauen wie er reagiert und dann weitersehn!Ich hoffe du tust das richtige!

Beitrag von hammer 22.08.07 - 16:52 Uhr

da kann ich mich nur anschließen! sei froh das ihr noch nicht verheiratet seit und schick diesen kerl in die wüste! wenn man jemanden betrügt ist es schlimm genug, aber wenn die betrogene auch noch schwanger ist...#augen...neeneee, bloß weg mit dem kerl! auch wenn zwischen denen (noch) nix gelaufen ist, er wollte das aber auf jedenfall und hat belogen!

viel kraft wünsch ich dir #klee

Beitrag von mondheulerin 22.08.07 - 17:15 Uhr

Ja, das tut mir jetzt sehr leid das du es so herausfinden musstest.
Ich denke damit ist dann ja wohl alles hinfällig.
Wer einmal lügt dem glaubt man nicht...!
Ich würde auch sofort meine (oder besser SEINE!) Sachen packen und raus! Mit so einem miesen Lügner könnte ich nicht leben.
Und stell dir mal vor du hättest es erst NACH der Hochzeit rausbekommen! #schock
Was für eine schreckliche Sache.

Ich wurde von meinem Freund im 8. Monat betrogen. Hab ihn verlassen und bin jetzt glücklich mit meinem echten Traummann verheiratet.
Lass den Kopf nicht hängen, es wird wieder.

Hast du nicht Freunde, Verwandte, Mama, Papa zu denen du vielleicht vorübergehend ziehen könntest?
Für dein ungeborenes Baby ist dieser Stress nicht gut.
Du brauchst Ablenkung und Erholung.

Ich wünsche dir alles Gute!
Rebecca

Beitrag von hatzipuh 22.08.07 - 17:30 Uhr

danke dir!

ja ich bin grad am packen. werde zu freunden gehen vorübergehend. wohnen zwar weiter weg, aber das geht schon, dann bin ich hier erstmal weg.

dani

Beitrag von palea 22.08.07 - 15:31 Uhr

Hi!

Mach mal bitte nicht jedes Mal einen neuen Thread auf! Sonst wird die Seite hier bald einseitig... ;-)

Gruß, palea #katze

Beitrag von hatzipuh 22.08.07 - 15:32 Uhr

sorry... ok... werd mich dran halten... war keine absicht...

Beitrag von kenne ich !!! 23.08.07 - 15:20 Uhr

hallo du,

bin erst jetzt wieder online, war seit gestern nimmer drin und wusste nicht, dass du mich suchst...

also ich bin es (leider?) nicht, die du suchst!
aber unsere geschichten sind sehr ähnlich.

mein ex ist jetzt 31 (hat im januar geburtstag gehabt) und wohnt in südbayern. kann also nicht sein.
und ich heiße auch nicht sandra.

wenn du willst, kannst du mir aber gerne schreiben. sag einfach in diesem thread bescheid und ich mail dir über deine kontakte-liste.

LG
s.

p.s. ich hoffe, dass du bei deinen freunden unterkommst und dich "richtig ausheulen" kannst. es dauert zwar aber die zeit heilt alle wunden (auch wenn's jetzt blöd klingt, ist wirklich so).
hab auch sehr sehr lang gebraucht, das ganze zu verarbeiten und bin jetzt gottseidank drüber weg - auch wenn ich noch ziemlich oft an das ganze denke obwohl es schon 4 jahre her ist...

aber meld dich einfach wenn du drüber reden willst.