IUI Voruntersuchung ist das normal?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von hope79 22.08.07 - 16:12 Uhr

Hallo Mädels,

nach 4 Monaten Urbia Pause bin ich wieder da immer noch nicht ss#heul.
Unsere 1, IUI hatten wir dieses Jahr im Jan, die 2. dann im Apr. da hat der Arzt schon so komisch gefragt ob ich schon eine BS hatte. (ja ohne irgendwelchen neg. Befunde).
Mit einsetzten der Mens musste ich dann nochmal zum US.

Im Sep. wollen wir nun den 3 Versuch starten hab gestern die Rezepte bekommen. )Pueregon und Ovitrelle.
Da steht auf dem Zettel das ich am 2 ZT zur Sonokontrolle muss. Das musste ich noch nie. Mach mich so verrückt das die irgendwas vermuten bei mir. Kann leider heute in der Praxis keinen erreichen.

Vielleicht könnt ihr mich ja einwenig beruhigen.
Gruß Hope

Beitrag von hiffelchen 23.08.07 - 08:58 Uhr

Hallo Hope,

ich musste immer am 2. ZT zur US Kontrolle kommen, um auszuschließen das ich irgendwelche Zysten habe die durch die Stimu gefährlich hätten wachsen können! Das war echt so ein 30 Sekunden Termin, US, keine Zysten, super, ab sofort Stimu! Ist doch toll das deine Praxis so verantwortungsbewusst arbeitet!

Ich finde das ganz normal, hast du denn vorher auch mit Puregon stimuliert oder mit Clomi? Da ist es wohl nicht ganz so wichtig.


LG und viel #klee!!!

Sarah

Beitrag von hope79 23.08.07 - 09:24 Uhr

Hei Sarah,

danke für deine Antwort, habe immer mit Pueregon stimmuliert und musste sonst noch nie am 2 ZT zur Kontrolle.
Hab mich wohl doch unnötig verrückt gemacht.

Ganz lieben Dank
Gruß Hope :-)

Beitrag von hiffelchen 23.08.07 - 09:35 Uhr

Hallo Hope,

vielleicht ist denen das jetzt erst aufgefallen oder die haben das vorher nie gemacht und hatten jetzt einen Fall mit Zysten oder so, manchmal lernen Ärzte ja erst später dazu!:-D

Alles Liebe,

Sarah