beim nach vorn bücken schmerzen oberbauch... *hilfe angst*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kurzew 22.08.07 - 17:41 Uhr

hallo ihr lieben,

ich habe eine frage wenn ich mich nach vorn oder unten bücke habe ich schmerzen/druckgefühl im bereich wo der magen ist.

was könnte das sein?
hattet ihr des auch schon?
ist des normal?

danke für eure antworten

Beitrag von noblesse-oblige 22.08.07 - 17:43 Uhr

Wie weit bist du denn?

Ich habe das auch. Denke mal, dass es normal ist. Wird ja alles enger und drückt / quetscht dann..

LG Lena 30. SSW

Beitrag von kurzew 22.08.07 - 17:45 Uhr

bin in der 29ssw.

Beitrag von noblesse-oblige 22.08.07 - 17:47 Uhr

Da ist das wohl normal.. Das Baby drückt dir ja da oben alles ab, wenn du dich bückst..

LG Lena

Beitrag von petite27 22.08.07 - 19:03 Uhr

Hallo Lena,

Ich weiss was du meinst und hab bisher auch nur gehört dass das normal ist.
Mir gehts genauso, ich hab echt schon Probleme mit dem Bücken und es ist ein ganz ekliges Gefühl im Bauch.
Ich frag mich nur wirklich was ich in 10 Wochen noch machen soll und wie ich da noch Socken anziehen soll?? #kratz

LG,

Jessi + #baby (27.SSW)

Beitrag von local 22.08.07 - 19:52 Uhr

Hallo

Ja, das ist ganz normal. Schliesslich schiebt die immer grösser werdende Gebärmutter die inneren Organe nach oben. Wenn Du Dich bückst, drückt das halt nun mal ziemlich unangenehm... #augen

Warts ab, wird noch schlimmer... Ich kann kaum noch meine Schuhe zubinden #schock

LG Fabienne 37.SSW