Wirkt sich die Schwangerschaft auf den Haarwuchs aus??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von samsina 22.08.07 - 17:55 Uhr

Hallo Zusammen!

Ich hab da mal ne Frage, die mir echt unangenehm ist, seit ich schwanger bin habe ich das Gefühl, viel mehr und vor allem dunklere Haare am Bauch (von den Genitalien zum Nabel) zu haben wie vorher.
Das sieht echt nicht schön aus und ich hab Angst, dass das noch schlimmer wird.
Kennt das jemand von euch??#schmoll

Danke & Gruß

Samsina 11SSW

Beitrag von noblesse-oblige 22.08.07 - 17:57 Uhr

Das ist normal und geht nach der geburt wieder weg.
Ich rasiere mir seit der SS auch den Bauch bis zum Nabel.
Manche sagen, dass die Haare dadurch stärker nachwachsen, das stimmt aber nicht. Und nach der Geburt hört das eh wieder auf.

LG Lena 30. SSW

Beitrag von samsina 22.08.07 - 18:01 Uhr

Danke für die schnelle Antwort!
Ich wollte schon immer mal Bilder von mir machen wenn ich schwanger bin, aber mit so nem behaarten Bauch dann eher nicht ;-)

Das mit dem Rasieren hab ich auch schon gehört, deshalb bin ich da auch eher skeptisch. Man kennt das ja von den Beinen umso mehr man rasiert, umso mehr wachsen sie.#heul

Beitrag von bienchen807 22.08.07 - 18:05 Uhr

Hatte da schon früher 2-3 Haare, die hab ich immer wegrasiert und es ist nicht mehr geworden. Genauso unter den Armen: Die habe ich schon immer rasiert und habe nur wenig Haare dort.
Mehr werden die Haare nicht, sie wachsen nur stoppelig nach und dann fällt einem das eventuell umso mehr auf...

LG

Beitrag von bienchen807 22.08.07 - 17:59 Uhr

Das ist mir auch aufgefallen und super unangenehm!!! #schock

Scheint also so zu sein. Ich rasiere sie jeden Tag ab, finde ich wirklich eklig... #hicks

Ist aber eigentlich ligisch - die Haare auf dem Kopf wachsen ja auch mehr und es fallen nicht mehr so viele aus.
Ich hoffe, dass sich das dann nach der SS reguliert!

VG

Beitrag von sternschnuppe17 22.08.07 - 17:59 Uhr

hi samsina!
das ist bei mir auch so! #hicks weiss auch nicht, wovon dass kommt....??
sieht schon komisch aus, was?! naja, so lange ich keinen behaarteren bauch habe als mein mann! ;-)

meine schwester hatte das auch, bei ihr ist es aber nicht schlimmer geworden.

lg, sternschnuppe17 & #ei 15ssw

Beitrag von anyca 22.08.07 - 18:21 Uhr

Hatte ich auch, geht nach der Geburt wieder weg. Die Kopfhaare wachsen in der Schwangerschaft ja auch stärker - und dafür fallen nach der Geburt auf einmal die Haare aus #heul

Beitrag von strawunzel 22.08.07 - 19:04 Uhr

Hallo,

das ist bei mir auch so und mir ist das manchmal peinlich wenn ich meinen Bauch herzeige. Deswegen rasiere ich mir nun den Bauch.

LG
Strawunzel