pest ist da.. sechs tage zu früh

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von missrain 22.08.07 - 18:11 Uhr

hallo @all,
am sonntag bzw in der nacht von sonntag bis montag kam meine pest.. sechs tage zu früh.. nmt war eigentlich 25.08. toll... naja nun gehts also in den nächsten üz.. werde ab morgen auch tempi messen.
ab wann sollte ich mit den ovus anfangen? letzten zyklus habe ich keinen eisprung angezeigt bekommen.
ist es schlimm wenn cih erst morgen mit tempi messen anfange obwohl es dann schon zt 4 ist?
danke für eur antworten..

Beitrag von havecat 22.08.07 - 19:29 Uhr

Nö, das sollte kein Problem sein, hauptsache du misst dann immer zu gl. Zeit und jeden Tag #pro

Wie lang ist dein zyklus sonst? #kratz

Und welche Ovu´s hattest du?? Nimm die von babytest.de oder den digitalen Ovutest von Clearblue #pro

Beitrag von missrain 22.08.07 - 20:52 Uhr

sonst war mein zyklus immer 28 tage.. allerdings vor der pille und ring.. die ich etwa fünf jahre lang nahm.
die ovus waren im letzten zyklus ausm netto (war son angebot) und jetzt hab ich die vn mr. storch. mal schauen ob ich diesmal nen es habe...