Jungenname Lasse

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von nela78 22.08.07 - 18:23 Uhr

Hallo!

Wir wollen unseren Sohnemann Lasse nennen.
Mich würde mal interessieren, ob der Name sehr häufig vorkommt.
Bei uns in der Region habe ich den Namen bisher eher selten gehört oder bei den Geburtsanzeigen gelesen.
Wie sieht das aus, wer von euch kennt einen kleinen Lasse oder hat vielleicht selber einen Zuhause??

#danke

Lg
Nela mit Malin & Lasse (32SSW)

Beitrag von landaba 22.08.07 - 18:26 Uhr

denke er ist eher selten find eihn allerdings#gaehn

Beitrag von lillymarleen201 22.08.07 - 18:48 Uhr

Oh ja der schießt grade wie Unkraut aus dem Boden.

Ich fand den auch mal ganz toll,aber jetzt finde ich ihn super langweilig#gaehn

Beitrag von alienor 22.08.07 - 18:55 Uhr

Nunja, was bringts dir wenn dir hier jeder sagt bei uns ist der höufig und du ganz woanders wohnst? das bringt ja im endeffekt gar nichts.

lg

Beitrag von vw76 22.08.07 - 19:29 Uhr

Hallo Nela,

so heißt der Hund von Bekannten. Ansonsten kenn ich keinen Lasse.

Gruß

Verena

Beitrag von sunshine181175 22.08.07 - 19:54 Uhr

Hallo,

ich finde Lasse ist ein superschöner Name, der zwar immer wieder mal vorkommt, aber kein Modename ist.

Mein Sohn wäre auch ein Lasse geworden wenn es kein Lars geworden wäre.

LG
Sandra

Beitrag von trampelpfad 22.08.07 - 20:04 Uhr

Unser Kleiner wird auch Lasse heissen.

Beitrag von carrymarry 22.08.07 - 20:27 Uhr

also ich kenn jemanden die haben ein baby gerade 5 wochen alt lasse getauft. gefällt mirr immer noch besser als Jason oder Dustin oder Joel

LG Gudrun

Beitrag von diejulimaus 22.08.07 - 20:48 Uhr

Ich kenne keinen, aber ich hab' schon von ein paar Frauen gehört, dass sie ihren Sohn so nennen möchten...

Beitrag von spinat76 22.08.07 - 20:57 Uhr

mir gefällt der Name nicht, aber er ist immernoch besser als Kevin. Aber das war ja gar nicht Deine Frage. Der Name ist mir nicht unbekannt, aber ich kenne keinen Lasse.

LG Anja

Beitrag von schnuffelschnute 22.08.07 - 20:58 Uhr

Hallo,

ich kenne 2 Lasse.
allerdings kann man nur hoffen, dass die Kinder nie im englischsprachigen Raum arbeiten :-)

LG

Beitrag von sunshine181175 23.08.07 - 10:20 Uhr

Ob andere Nationen auch Rücksicht darauf nehmen ob ihre Kinder mal in Deutschland arbeiten?

Beitrag von schnuffelschnute 23.08.07 - 12:11 Uhr

Du, das war ein Scherz!

Lassie fänd ich aber nicht so prickelnd.

Beitrag von mami2807 22.08.07 - 23:14 Uhr

Hallo,

also Lasse ist eigentlich in Schweden die Koseform für Lars...Also eigentlich gar kein eigenständiger Name. Ist wohl so eine Modeerscheinung bei uns in Deutschland gerade...Aber irgendwie niedlich.

LG

Beitrag von zaubertroll1972 23.08.07 - 09:06 Uhr

Hallo,
ich kenne einen Lasse und einen JUngen der mit 2. Namen Lasse heißt.
Ich mag den Namen. Finde nicht daß er häufig vorkommt.

LG Z.

Beitrag von zuckermaus211 23.08.07 - 21:36 Uhr

HI !!

Mein Cousan heißt Lasse.#freuIch finde den Namen toll nur für uns kam er halt deswegen nicht in Frage.

LG Nadja