Morgen 2. Impfung...jetzt schon Panik!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ibizaspecial 22.08.07 - 18:49 Uhr

Hallo,

Lion bekommt morgen seine zweite Impfung (Pneumokokken und die 6-Fach Auffrischung). Die erste hat er überhaupt nicht gut vertragen, er hatte erhöhte Temperatur war den ganzen Tag am schreien, blass im Gesicht und nur am stöhnen..kurz gesagt er tat mir einfach nur leid! Jetzt habe ich schön des Öfteren gelesen das die Kleinen die zweite Impfung noch schlechter vertragen würden. War es bei euch auch so oder gibt es Babys die ihre 2. Impfung besser vertragen haben?! Freue mich über jede Antwort.

LG, Lara

Beitrag von gravi 22.08.07 - 18:52 Uhr

bei meinem war die erste am schlimmsten...die zweite war viel weniger anstrengend...hoffe hab dir mut gemacht...aber es is ja auch bei jedem kind anders
LG Janine;-)

Beitrag von ibizaspecial 22.08.07 - 19:09 Uhr

na hoffentlich hat Lion so ein Glück wie dein Kleiner. LG

Beitrag von nicnac25 22.08.07 - 18:54 Uhr

Hallo!

Mein Kia sagte, dass bei der 2. Impfung die Wirkungen nicht mehr so schlimm sind, weil der Körper as ja schon mal durch hatte.

LG Nicole

Beitrag von ibizaspecial 22.08.07 - 19:10 Uhr

komisch und ich hab gelesen die 2. soll schlimmer sein, mal sehen *hoff*

Beitrag von cathie_g 22.08.07 - 18:56 Uhr

Hast Du Paracetamol-Zaepfchen parat? Oft maulen die Kurzen weil ihnen das Bein weh tut.

LG

Catherina

Beitrag von ibizaspecial 22.08.07 - 19:08 Uhr

Ja die hab ich noch von der ersten Impfung zu Hause...

Beitrag von ina175 22.08.07 - 18:58 Uhr

Marius hat die erste Impfung super vertragen, abends mal 37,8. bei der zweiten bekam er morgens um 4 39,5 Fieber #schock und ich hatte Panik vor der dritten. Die hat er wieder super vertragen. Du kannst die Impfung auch aufteilen, das wäre dann aber zweimal picksen für Lion :-(

Glaube fest an das Positive und denke nicht von vorne rein negativ. Ist schwer hat mir aber auch geholfen.

Alles Gute

Gruß, Karina + Marius (*16.1.07) und Pillepocke im #herzlich

Beitrag von ibizaspecial 22.08.07 - 19:11 Uhr

Ne zweimal möchte ich ihm das nicht antun. Also dann Augen zu und durch. Itrgendwie werd ich den Impftag hoffentlich schon überstehen...:-)