ESS?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von suesfrosch 22.08.07 - 18:57 Uhr

Hab so ähnliche Symptome wie bei einer ESS, habe meist rechts ein nicht so starken schlimmen/bösen schmerz wie bei der mens. Ich habe gelesen das ab der 5-7 ssw erst Symptome auftreten, war bei mir ja damals bei der ersten ESS genauso. Ich wäre aber erst in Anfang 4 ssw????????????? Ich habe öfft das Gefühl es laufen Ameisen über die gebärmutter also richitg die Mitte, dann habe ich links und rechts mal ein ziehen aber am häuftigsten tut es mir rechts gleich neben der Gebärmutter weh. Ich weiß nicht weiter. Meint ihr das es so ist? Aber wäre erst ende 3 woche, mein Freund holt gerade nochmal 2 SSt einen mache ich dann und einen morgen Früh. Denn die anderen vor zwei tagen waren negativ. Was soll ich machen? Habe schon überall nachgeschauht. Wenn ich einen positiven oder negativen test in den Händen halte werde ich trotzdem morgen zum Arzt gehen, keine Frage. Aber helft mir doch jetzt bitt.

Beitrag von 98honolulu 22.08.07 - 18:58 Uhr

Hallo, das tut mir echt leid, aber wenn du so unsicher bist, dann fahr doch ins Krankenhaus und lass dich untersuchen!

LG

Beitrag von suesfrosch 22.08.07 - 19:01 Uhr

Nee da muss ich 10 Euro zahlen und außerdem sind die Schmerzen dazu noch nicht so stark. Ich werde morgen da zum Arzt gehen. Wenn mein Freund wieder zurück ist werde ich einen erneuten test machen.

Beitrag von 98honolulu 22.08.07 - 19:02 Uhr

Hast du ein ZB? Ein erneuter Test bringt doch auch nichts, oder?

Beitrag von suesfrosch 22.08.07 - 19:04 Uhr

Nach dem ZB zu glaub ich auch nicht

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=198834&user_id=701542

Beitrag von 98honolulu 22.08.07 - 19:05 Uhr

Ups, das sieht ja gar nicht nach ES aus #kratz

Warst du mal beim Arzt in der letzten Zeit?

Beitrag von suesfrosch 22.08.07 - 19:08 Uhr

Lies doch mal was darunter unter dem Zb steht. War schon 2 mal diesen Zyclus beim Arzt.

Beitrag von niesel82 22.08.07 - 19:11 Uhr

Muß mal eben meinen Senf dazu geben.
Wieso steht im ZB das du am Mo positiv getestet hast???#kratz#kratz#kratz
LG Denise

Beitrag von suesfrosch 22.08.07 - 19:14 Uhr

Da der Test Abends gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz leicht positiv war aber am nächsten tag mit Morgenurin nicht mehr. Also denke ich mal der test war sicher sch... oder keine Ahnung. Und Morgenurin ist doch ausschlaggebender als Abends oder?

Beitrag von wish02 22.08.07 - 19:05 Uhr

sehe ich genauso, davon gehen die schmerzen doch nicht weg...ausserdem sind zwei sst sicher nicht billiger als die 10 euro im kkh....

#kratz #kratz....

bye wish02

Beitrag von suesfrosch 22.08.07 - 19:07 Uhr

Naja eigentlich schon zahle dafür nur 6 Euro.

Beitrag von wish02 22.08.07 - 19:08 Uhr

achso...hmmm #kratz...aber auch wenn er positiv oder negativ ist..die schmerzen hast du doch trotzdem und im kkh wäre es vielleicht sofort abgeklärt was mit dir los ist....

ich wünsch dir viel #klee , dass es nichts schlimmes ist... ich finde leider auch, das dein zb nicht nach #ei aussieht... sorry :-(

bye wish02.

Beitrag von suesfrosch 22.08.07 - 19:10 Uhr

Naja wenn die Schmerzen morgen nicht weg sind, gehe ich zum Vertretungsarzt, denn meiner ist im Urlaub sonst wäre ich schon längst bei ihm gewesen. Danke dir

Beitrag von 98honolulu 22.08.07 - 19:10 Uhr

Ganz ehrlich! Ich würde auch zum Arzt fahren! Die Tests bringen doch nicht wirklich was, selbst wenn sie positiv sind! 4 € Unterschied sind ja wirklich nicht viel!

Beitrag von wish02 22.08.07 - 19:11 Uhr

so sehe ich das auch !!! :-)

Beitrag von suesfrosch 22.08.07 - 19:13 Uhr

Naja ich werde morgen fahren, denn ich habe keine Liust dort stunden lang so wei bei meiner ersten ESS rum zu sitzen und zu warten und dann irgendwann Nachts dran zu kommen und erst am Nächsten Tag 12 Uhr operiert zu werden. Da fahre ich lieber morgen zu meinem Fa und der soll mal schauen

Beitrag von niesel82 22.08.07 - 19:13 Uhr

HM im ZB steht das sie MO positiv getestet hat, muß ich jetzt nicht verstehen, sie schrieb doch alle neg, oder????

Beitrag von suesfrosch 22.08.07 - 19:16 Uhr

:-[gestern waren alle negativ aber Abends ein tag eher war er positiv Mensch deswegen verstehe ich das doch nicht