Ich brache dringen Hilfe!!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ninny1980 22.08.07 - 19:29 Uhr

Hallo

Unsere Tochter Lea bekommt oben ihre Zähne
und sie ist so wund

es hilft weder Puder noch Cremes was kann ich machen

stellen weise ist es schon offen

Lg Steffi mit Lea 10 1/2 monate

danke für antworten

Beitrag von nijura 22.08.07 - 19:35 Uhr

Also vielleicht solltest du mit offenen Wunden ins Krankenhaus fahren?#kratz
Ich kann dir leider keinen Tipp nennen, gott sei Dank hatten wir noch keinen wunden Po#schwitz

lg
Ela

Beitrag von mischutka 22.08.07 - 19:43 Uhr

Hallo,

ich habe auch keine besonders guten Tipp, kann nur sagen, dass bei meinem Sohn hat es geholfen soooo viel wie möglich nackt unten rum laufen zu lassen. und bitte keine Creme oder so, der Popo soll soviel wie es geht "atmen":-)

Liebe grüsse und alles gute für die Süsse,

Vicky

Beitrag von sheela85 22.08.07 - 19:48 Uhr

Hallo Steffi!

Unser Sohn hat das auch!Habe von der Kinderärztin eine salbe bekommen(Multilind)die ist echt super!Vieleicht hilft die ja auch bei deiner Tochter!

Lg Sheela mit Jules 6 monate

Beitrag von ninny1980 22.08.07 - 19:48 Uhr

Danke schon mal für euere Antworten

Kann denn vielleicht ein Kamielenbad helfen

hat mir bei der KS narbe zumindertes geholfen??

Beitrag von dienettis 22.08.07 - 20:41 Uhr

Hallo!

Kamille trocknet zu sehr aus. Nick war jetzt auch 3 Tage total wund; er hatte Durchfall, daher konnten wir ihn nur bedingt offen liegen lassen.

Geholfen hat 1. Muttermilch und 2. Multilind. Der Kinderarzt hat heute gesagt, dass man ruhig eine feste Salbe auftragen kann - z.B. Multilind -, denn so kommt kein Urin und Stuhl an die wunden Stellen (das brennt ja höllisch) und die Heilung ist trotzdem gewährleistet. Bei uns hilft es sehr gut!

VG
Simone

Beitrag von julianstantchen 22.08.07 - 19:49 Uhr

Hallo!

Inotyolsalbe ist super. Die kannst v. a. auch auf offene Wunden, Schrunden und Ekzeme schmieren.

Einfach bei jedem Wickelgang fett eincremen (auch wenn da "dünn auftragen" steht).

Ansonsten immer so lange nackig lassen, bis sie wirklich trocken ist (die Feuchttücher/Waschlappen hinterlassen ja FEuchtigkeit).

Puder ist ganz schlecht, der krümmelt und reizt dann die Wunden noch mehr.

Alternativ zu Inotyol wirkt auch Mirfulan gleich gut.

LG alex

Beitrag von julianstantchen 22.08.07 - 19:49 Uhr

..und Kamillesitzbäder...

Beitrag von bruja2005 22.08.07 - 20:28 Uhr

#augen das haben wir gerade mal wieder hinter uns....

Ich habe meinem Multilind ganz duenn und dann ne 25% Zinksalbe dick draufgeschmiert und alle naselang Windeln gewechselt. Die Zinksalbe verhindert dass der Urin oder Stinker an die Haut kommen und diese somit heilen kann.

Wenn moeglich im Garten nackig laufen lassen (nicht im Sand) und ausserdem den Popo nur mit einem Naturschwaemmchen und Wasser und Seife (Babyseife) abwaschen, jedesmal (bei jedem Wechsel) auch wenn es nervt. Urin und Kot sind aetzend und reizen die Haut nochmehr !

Der Naturschwamm war das weicheste und am wenigsten dem Popo weiter reizende Utensil was ich finden konnte. Wenn der Popo richtig auf ist nur abtupfen denn es tut ganz schoen weh,......

Die arme Maus, ich hoffe es geht Ihr bald besser, wenn nix hilft gibt es wohl noch no ne rote Tinktur die der Arzt verschreiben muss, aber ich habe Sie persoenlich noch nie anwenden muessen.

Alles Gute, ich persoenlich leider oft mehr als der Knirps wenn er wieder mal den Pavianen Konkurrenz machen will.....#augen

Beitrag von maren79 22.08.07 - 20:51 Uhr

Hallo!

Die Multilindsalbe hilft wirklich super bei offenen Stellen.

Ansonsten schwarzen Tee kochen und mit dem Sud den Po betupfen, viel nackt lassen, keine feuchttücher, lockerer wickeln...

Wird schon wieder #liebdrueck!

LG Maren & Bruno, seit gestern mit eigener hp
http://www.unserbaby.de/bruno