schei... rauchen

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von svenja12 22.08.07 - 19:31 Uhr

hallo und zwar hab ich ein problem ich müsste vom arzt her das rauchen aufhören..weil ich eine beginnende chronische bronchitis habe.is ja alles kein problem aber sobald ich in stresssituationen komme(meine kleine zickt zur zeit recht viel und will abends net schlafen)da muss ich direkt eine rauchen sonst hab ich das gefühl das ich platze...hab mir sogar scho kaugummis gekauft die nicorette....könnt ihr mir paar tips geben?
danke lg sandra

Beitrag von boesemaus7 22.08.07 - 19:44 Uhr

ja kann ich : einfach aufhören der mist mit nikorette ect.pp. bringt gar nicht, du brauchst den festen willen das rauchen aufgeben zu wollen, nur so klappts`
Ich weiss wovon ich schreibe, ich bin nun genau 3 jahre 7 monate und 22 tage rauchfrei ;-) (Silvester aufgehört daher weiss ich das immer sogenau;-))
klar ist es zu anfang sehr schwer, das ist aber nur in den ersten paar tagen der fall, die wochen danach wird es von tag zutag besser, glaub mir, du darfst nurnichtdenfehler machen und deine sucht zu verlagern, sprich schoko oder chips-abhängig werden ;-) am besten suchst du dir ein Hobby was die hände beschäftigt, ich habe das malen wieder angefangen, und am anfang mindestens 20 bilder im Monat gemalt, soviele Bilder konnte ich gar nicht aufhängen, hab die meisten dann verschenkt, ich glaube in ganz Duisburg hängt in irgend einem zimmer ein Bild der bösen maus *hehehe*;-)
aber es hat geholfen !!! und nur das zählt, heute habe ich gar keinen schmacht mehr auf eine zigarette,im gegenteil, mich ekelt es wenn neben mir jemand raucht ! (hätt ich mir auch vorher niemals träumen lassen das ich das mal schreibe)
Ich wünsche dir viel Erfolg fürdein Vorhaben
Alles Gute#herzlich
Andrea #blume

Beitrag von boesemaus7 22.08.07 - 19:46 Uhr

ach ja,und ich habe sehr viel geraucht immer 1,5 Schachteln am Tag am Wochenende sogar 2 Schachteln, mein mann hat mir mir aufgehört er hat sogar 3 schachteln am tag geraucht !

Beitrag von kuschelweich23 24.08.07 - 17:19 Uhr

Kauf dir ma Allen Carr Endlich Nichtraucher für Frauen. Du Rauchst solange weiter wie du das Buch liest und glaub mir es ist einfach danach aufzuhören.


LG

Kuschel

Beitrag von svenja12 25.08.07 - 21:58 Uhr

dieses buch hab ich mir gekauft.tja wie soll ich sagen es ist diese schei...sucht.ich weis man kann damit aufhören aber wenn ich ehrlich bin hats noch nicht so richtig klick im kopf gemacht.hätte ich nur nie angefangen

lg sandra