Wie gut sollte die Schleimhaut aufgebaut sein ???

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von sanja12 22.08.07 - 19:36 Uhr

Guten Abend ihr Lieben !!!

Meine Frage steht ja bereits oben. Ich hatte am Montag Transfer von 2 Eizellen und mache mir nun super viele Gedanken, was denn gut, oder schlecht für mich sein könnte, bzw. ob meine Gebärmutterschleimhaut gut aufgebaut ist.

Vielleicht habt Ihr ja ein paar Tips und Ratschläge für mich.

Viele liebe Grüße

sanja12

Beitrag von kati_ol 22.08.07 - 19:43 Uhr

hallo

ich glaube zwischen 11und 12 mm.bin mir aber nicht ganz sicher.

lieben gruss kati

Beitrag von vik72 22.08.07 - 20:19 Uhr

Hallo Sanja!

Ich habe am Sonntag abend meine 3 Krümel bekommen und hatte heute 15 mm Gebärmutterschleimhaut, das fand der Doc ganz gut, ich kann Dir allerdings nicht sagen, was "normal" ist...

LG und Alles Gute!!!!

Vik

Beitrag von pire 23.08.07 - 21:01 Uhr

Hallo,
ich erinnere mich, dass mir meine Ärztin auf diese Frage mal sagte, dass es nicht entscheidend ist, ob es 8 mm oder 12 mm sind.
Ich glaube so etwa 10 mm ist wahrscheinlich "normal", aber was ist schon normal.
Versuche, Dir nicht so viele Gedanken zu machen, es wird schon ausreichend sein, sonst hätten Dir die Ärzte noch Medikamente gegeben.
Ich drück die Daumen.
P.