Durchfall u. erbrechen.....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von liebermann 22.08.07 - 19:39 Uhr

Hallo zusammen :-) Meine Frau liegt seit heute morgen krank im Bett, hat die ganze Nacht erbrechen müssen und Durchfall ohne Ende - das gesamte Programm macht sie durch. Sie war heute morgen beim Hausarzt u. dieser stellte eine Mage- u. Darminfektion fest - keine Medikamente wurden verschrieben - nur viel schlafen und trinken.

Bisher noch kein Fieber (z.Zt. 37,5 C) und sie schläft schon den ganzen Tag - hat noch bisher wenig getrunken - von essen keine Spur.

Kann das folgen haben auf die SS ? Ist das Kind gefährdet ?? Sie ist in der 9. SSW. Sie ist sehr launisch u. ich komme nicht an sie heran - ich lasse sie schon den ganzen Tag in Ruhe schlafen - schau ab und zu nach dem Rechten.

Gibts da Tipps von euch ?? Wer hat änliches mitgemacht ?? Bin einwenig besorgt !
Vielen Dank

LG von der Nordsee :-)
Bye

Beitrag von maerchenfeee 22.08.07 - 19:42 Uhr

Bein, wenn der Krümel gesund ist und da bleiben soll und will, dann wird ihn so ein Infekt nichts anhaben können!

Also, koch ihr Tee, gib ihr Ruhe und sieh zu, daß Du Dir den Infekt nicht noch anlahcst..gute Besserung!

Beitrag von 3ag 22.08.07 - 19:47 Uhr

hi!

das ist ja lieb, dass du extra hier im forum nachfragst.
pflege deine frau mit tee, zwieback, salzbrezeln und brühe. auch wenn sie launisch ist, "zwing" sie einfach dazu, etwas zu sich zu nehmen.

ich denke aber auch, dem krümel wird es nichts anhaben, wenn er gesund ist.

gute besserung für deine frau und liebe grüße, 3ag

Beitrag von liebermann 22.08.07 - 19:49 Uhr

.... fest daran, dass ich sie nicht zwingen kann - ich kenne sie sehr gut ! Da wäre ich machtlos !

Danke dir :-)

Beitrag von 3ag 22.08.07 - 19:52 Uhr

dann setz dich durch, deinem kleinen krümel zu liebe. nimm einen kleinen krach mit deinem herzblatt in kauf, die gesundheit geht vor!

lg, 3ag

Beitrag von mama-chiara 22.08.07 - 19:55 Uhr

Sag ihr sie soll es dem baby zuliebe tun. Aber gib ihr auch ruhe, Morgen sieht es schon ganz anders aus.

Gute Besserung.
Und liebe Grüße an Deine Frau und euren krümel im Bauch.


mama-chiara

Beitrag von nienie 22.08.07 - 21:41 Uhr

Hallo,

wenn ich mal von mir ausgehe dann würde ich sagen "Lass sie einfach in ruhe,wenn sie dich braucht ruft sie schon nach dir".
Wenn es mir so richtig dreckig geht (was bei einer Magen darm Infektion ganz klar dreckig ist) dann will ich einfach nur alleine sein und alleine leiden;-)
Stell ihr einfach mal nen tee hin und ein paar Zwiebacks und gut ist,dem Krümmelchen wird schjon nix passieren,deine Frau ist ja nicht die erste mit einer Infektion;-)
Aber du bist echt schnuffig,mein Mann hätte hier nie nachgefragt#heul

Gruß und gute Besserung an Frau und #ei
Nienie